AEG Ergorapido 2in1 POWER Li35 – unser Staubsaugertest

Z.Z. dürfen 25 Freundin Trend Lounge-Testerinnen an einen Staubsauger-Test teilnehmen. Nie hätte ich gedacht, dass auch MICH die Redaktion für diesen Test auswählt.
Schon lange suche ich einen starken Akkusauger – so einen Kleinen zum Saugen von Staub und Dreck im Auto, oder meiner Couch. Ich habe keinen Akkusauger und unser großer Staubsauger ist sehr alt, unhandlich und an einen Kabel gebunden.
Das Glück war mir hold, denn der AEG ist einfach perfekt für MICH und gut durchdacht. Er hat vieles, was ich mir schon lange wünsche. IHN muss wohl eine gestresste Hausfrau entwickelt haben! 😉

In meinen tollen Testpaket waren:
1 x AEG Ergorapido 2in1 POWER Li35 mit Zubehör
1 x AEG Testsiegerwochen Broschüre & Anschreiben
2 x freundin Zeitschrift

ZUM AEG Ergorapido 2in1 POWER Li35 Handstaubsauger:
Farbe: in Watermelon Red Metallic (Staubbehälter: transparent Schwarz)
Preis (UVP): 279,95€

Beschreibung / Zusammenfassung
* Kabellos!
* lange Lebenszeit, hohe Saugleistung, schnelles Aufladen (da 18 V Lithium-Power-Technologie)
* Düse lässt sich leicht um 180° drehen (da Doppelgelenk).
* ANWENDBAR auf allen Bodenbelägen (da große Softräder)
* patentierten Selbstreinigung (BRUSHROLLCLEAN™ Technologie) der Bürstenrolle per Pedaldruck
* MIT LED-Licht – keine Krümel werden mehr übersehen
* UND 2in1-Funktion (Handstaubsauger und Akkusauger in einem Gerät)
* 2 Leistungsstufen
* Staubbehältervolumen: 500 ml

Mein Test
Schon bei der Beschreibung (oben) kann man erkennen, dass der AEG Ergorapido 2in1 POWER ein MULTITALENT und auf dem NEUSTEN STAND DER TECHNIK ist.

Zum Lieferumfang des AEG`s gehören: 1 AEG, Datenblatt und Garantiebescheinigung & Zubehör. Fugendüse mit Bürste sind in der Ladestation integriert. So sind die Teile versteckt und doch sofort greifbar – SUPER! (siehe Collage)

Zusammenbauen des AEG 2in1

Die Ladestation kommt 2-teilig, man muss sie nur zusammenstecken. Sie ist freistehend oder zur Wandmontage geeignet.
Das Gerät wird in dieser Ladestation aufgeladen, die Ladezeit beträgt maximal 3,5 Stunden und schaltet sich bei vollständiger Ladung des Akkus automatisch ab (Ladestoppfunktion), so wird nicht unnötig Strom gezogen und verbraucht. DAUMEN HOCH!
Der schnell aufladbare Akku besitzt dann eine Laufzeit von bis zu 35 Minuten, für eine Runde durch unser Haus reicht die Zeit gut aus. Es gibt eine Ladestandanzeige, diese zeigt an, wann er wieder geladen werden muss und blinkt auch während es Aufladens.

Das Gerät ist schnell einsatzbereit. Wenn es NEU ist braucht man NUR die Ladestation zusammensetzten und das obere Teil des Staubsaugers anschrauben. IST für die eine Schraube KEIN Schraubenzieher zur Hand, reicht auch eine Euro-Münze!
Auch danach ist er überall und sofort einsatzbereit (vorausgesetzt er ist aufgeladen). 😉 Da er mit Akku läuft, seit ihr nicht an eine Steckdose gebunden. DAS begrüße ich sehr, denn wir haben große Zimmer im Haus, aber nirgends (wo man es braucht) eine Steckdose.

Er saugt auf allen Bodenarten und das ganz schonend. Beim Laminat war ich skeptisch gewesen, aber die Bürsten sind sanft. Auch Teppich, Fliesen und Steinboden reinigt die Bodendüse gut. Diese ist mit motorbetriebener Bürstenrolle, kaum ein Staubflöckchen & Krümel werden übersehen. Er saugt stark, kraftvoll & gründlich.

in der Anwendung AEG 2in1

Der AEG lässt sich gut führen und lenken, Stuhl- und Tischbeine umkreist er galant. Manchmal habe ich das Gefühl, ich tanze dabei. 😉
Was ich sehr LIEBE, sind die LED-Lämpchen …mein Mann fragte gleich, „ob er auch einen Blinker hat?“. 😉
Das Licht am Fuß ist so hell, man könnte Nachts saugen. Sinn und Zweck sind aber, auch unter einen Sofa, Schrank oder Regal den Dreck zusehen, um auch ihn komplett weg-saugen zu können.

* Mein HIGHLIGHT ist der AKKUSAUGER! Nicht nur der Boden lässt sich mit dem AEG saugen, auch alles, was höher liegt (Möbel, Sofa, Auto, Tisch u.v.m.). Mit nur einen Griff löst sich der Kleine Sauger, aus dem Großen heraus und ist vielseitig einsetzbar. UND da sich in diesen Teil das Herzstück, wie AKKU (mit seinen 18 V Lithium-Power) befindet, ist er auch sehr stark und bringt die gleiche gute Leistung, wie der Große. Ehrlich? Ich war BAFF, so eine Kraft! 2 Geräte in einen.

Nach dem Saugen kann man den FILTER ganz schnell und ganz leicht vom Dreck & Staub reinigen – Dank Quick Clean (Filter-Schnellreinigung). Den Filter kann man auch mal mit Wasser ausspülen. ICH bin begeistert, endlich KEINE teuren Filterbeutel mehr.

Letztendlich möchte ich noch die Bürstenrolle ansprechen. Per Pedaldruck werden Haare und Fasern AUTOMATISCH abgeschnitten und eingesaugt. Wie oft musste ich mühsam Haare aus der Bürste zupfen. DAS entfällt HIER! Ich habe leider immer viele Haare auf dem Boden liegen,… Tiere, Haarausfall machen viel Dreck.

Parken kann man den Sauger freistehend, aber auch in der Ladestation.

KURZ: Ich hatte den AEG ausgepackt und leider gleich Mängel gefunden. SCHNELL habe ich erkannt, dass die Manko`s KEINE sind. ICH habe ein Verlängerungsstück für den AKkusauger gesucht, dieser ist vorhanden – in der LADESTATION!
ICH hatte KEINEN Schraubenzieher, eine EUROMÜNZE eignet sich aber auch…
MAL ehrlich? IST der neue AEG wirklich „SEHR GUT“, wie es im Testmagazin-Urteil 8/2014 heißt?

JA!!! Ich nutze den AEG Ergorapido täglich und habe bis jetzt noch nicht ein Nachteil gefunden.
Die Farbe ist ein Traum, das Gerät sehr stylisch und leicht zu Führen. Die Lautstärke ist normal, das Gewicht gering.
Der AEG ist genauso STARK, wie Geräte MIT Kabel,… ich konnte keinen Unterschied bemerken.
Die vielen Highlights machen diesen Staubsauger zu meiner Nummer 1! ABSOLUT EMPFEHLENSWERT!

Weitere Info`s zum Ergorapido 2in1 POWER erhaltet ihr bei Freundin-Trend-Lounge und AEG (siehe LINK OBEN).
ERHÄLTLICH ist er überall im Fachhandel, sowie ONLINE z.Bsp. bei Amazon.

AEG Deutschland (und Freundin) findet ihr auch bei Facebook!

Vielen DANK an das Redaktions-Team von Freund-Trend-Lounge und AEG. Immer gerne wieder.

Dieses Produkt wurde mir gratis zur Verfügung gestellt.
DAS Testergebnis spiegelt meine persönliche Meinung wieder.
#Sponsored Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.