Als Trendsetter darf ich das WC-Ente® Frische-Siegel testen

„Für Sie“-Trendsetter suchten Tester, um das WC-Ente® Frische-Siegel mal richtig unter die Lupe zu nehmen. Ich wurde ausgewählt und habe ein kleines Test-Paket erhalten.
Ich habe mich auf einen lang-anhaltenden frischen Duft in Bad & WC und hygienische Sauberkeit gefreut, denn genau das wird versprochen.

WC-Ente® Frische-Siegel:: FÜR Frische und Sauberkeit im WC-Becken
– saubere und schnelle Anwendung
– dezent und selbsthaftend
=> WIRKT bis zu acht Wochen
=> Preis-Starter-Set ca. 3€

5 Duftrichtungen: Limone, Active Citrus, Lavendel, Blüten-Oase
und im Test die Duftrichtung Marine

Mein Testpaket enthielt:
* 1 gratis Starter-Set und Anschreiben /Anwendung
* 1 Coupon für 1 gratis Starter-Set

Mein Test:
Mein Test-Päckchen kam vor gut einer Woche an, leicht zerdrückt und an der Seite etwas offen. Aber zum Glück scheint nichts zu fehlen.

Die Idee für eine dezente Alternative zum klassischen WC-Einhänger fand ich Anfangs super. Auf dem ersten Blick wirkt dieser WC-Reiniger modern und Umweltbewusst. DENN braucht man kein Plastekörbchen für ein WC-Stein, spart man Material. ABER im Gesamten betrachtet, wurde für dieses Set mehr Material benötigt, als für die kleinen dünnen Einhänger, die ich sonst verwendet habe.
Mit der Verpackung des Produkts und den Design des Behälters, samt Griffs punktet allerdings das Frische-Siegel.

Ich habe es schon angewendet und nach Anleitung meiner Toilette einen Stempel verpasst.
Anwendung (lt Beschreibung):
1. Den Gel-Behälter in den blauen Spendergriff schieben, bis dessen Druckknopf im ersten Loch des Spendergriffs einrastet.
2. Den blauen Deckel vom Gel-Behälter entfernen & das Frische-Siegel an einer Stelle des Beckenrandes platzieren, die gut vom Wasser umspült wird.
3. Das offene Ende gegen die Innenwand des WC-Beckens drücken und den Druckknopf betätigen.
4. Knopf gedrückt halten und gleichzeitig den Spendergriff vorsichtig in Richtung des WC-Beckens schieben, bis der Druckknopf im nächsten Loch einrastet.
5. Den Spender einfach abziehen – das Frische-Siegel haftet (Innen) am WC-Becken.
(Gel-Behälter wieder verschließen.)
Das Produkt enthält mehrere „Portionen“ und man kann den Gel-Behälter nachfüllen. Ich finde es toll, dass man dafür ein Nachfüller bekommt. Ich mag Nachfüllprodukte, man spart Geld & Verpackungen.

Ich wollte natürlich meinen WC ein schönes Sternchen, ein „Frische-Siegel“ verpassen, wie auf der Verpackung abgebildet ist. 😉
Leider sah es nicht so aus, wie gewünscht, das Gel trennte sich nicht von Rest ab, ging nicht aus dem Behälter heraus, aber vielleicht bin ich nur zu ungeschickt, … am nächsten Siegel darf sich mein Mann probieren.

BLOG WC-Ente

Das WC Frische-Siegel hat einen guten (anfangs kräftigen) FRISCHEN Geruch, fast so wie am Meer. Er gefällt mir sehr gut. Der Duft lässt nach einigen Spülungen nach. Aber das ist ja bei fast allen Duft-Produkten so.

Es handelt sich bei den „Frische Siegel“ um eine gelartige Textur, die gut an der WC-Innenseite haftet und trotz kräftiger Wasserspülungen nicht abgeht & gut haften bleibt.
Mit jeder Spülung mit diesen Gel wird etwas Schaum erzeugt (ich finde, es könnte etwas mehr sein) UND dieser umspült das Becken und reinigt es gut. UNSERE „Schüssel“ glänzt nun jedesmal wunderbar, ist hygienisch sauber.
Das WC Frische Siegel verhindert Kalk und Keime.
Als Vorteil wird noch angeben, dass man KEINEN direkten Kontakt mit der Toilette hat, aber dass habe ich beim Einhängen meiner WC-Körbchen auch nicht.

Ich habe das Gel nun einige Tage in Anwendung und man sieht kaum, dass der „Gel-Klecks“ kleiner geworden ist. Ich denke deshalb, dass das Frische-Siegel wirklich lange reicht. Um aber 8 Wochen Wirksamkeit bestätigen zu können, teste ich noch nicht lange genug.

Fest steht aber (Zusammenfassung):
– er reinigt gut (ist ein 5 in 1-Produkt!)
– der Duft ist frisch
– er ist ergiebig
– schnelle & saubere Anwendung, aber gewöhnungsbedürftig (bei der ersten Anwendung habe ich kein schönes Sternchen hin bekommen)
– mir persönlich zu wenig Schaum
– UND das Gel (der WC-frische-Stern) ist bei der Reinigung mit der Bürste im Weg.
Ich komme mit der Bürste an dieser Stelle (wo das Siegel ist) NICHT unter den WC-Rand, kann dort nicht putzen. Beim Sauber-machen muss ich sehr auf das Siegel achten, denn schnell bleibt etwas Gel an den Borsten hängen und geht nicht wieder ab.

Also Schluss mit den WC-Einhängern und ab sofort das WC Frische Siegel nutzen? ODER KEINE Wiederkaufempfehlung geben??? JA/ Nein?
ICH bin mir nicht sicher. Ja eine Entscheidung fällt mir (ausnahmsweise mal) schwer.
Das neue WC-Produkt hat kleine Manko`s… ABER die Vorteile überwiegen und vor allem dass er so lange HÄLT ist sehr beeindruckend.

Mehr Info`s findet ihr bei den Trendsettern und bei der WC-Ente.

Die Trendsetter findet ihr auch bei Facebook.

Vielen DANK an Trendsetter, dass wir testen durften. Das Produkt wurde mir gratis zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.