Die Swiffer & Febreze Testaktion bei catspot

Bei catspot findet z.Z. eine große Swiffer & Febreze Testaktion statt. 400 Tester wurden gesucht, vor allem Tierliebhaber sind angesprochen, denn unsere Haustiere verlieren täglich viele Haare, Haarknäule und Fellbüschel. HIERFÜR probieren wir SWIFFER aus.
Außerdem wird FEBREZE getestet. Diese Produkte entfernen selbst festsitzende Gerüche und schenken frischen Duft im Haus und Auto.

ICH bin eine Testerin und berichte fast jeden Tag in meinen Tagebuch bei catspot von meiner Anwendung und meinen Erfahrungen. Auf meinen Blog heute gibt es ein paar Info`s dazu.

In meinen Testpaket waren
1x Swiffer Staubmagneten (leider NICHT die beschriebene ausziehbare XXL-Variante)
* zum entfernen von Haaren und Staub (oben)

1x Swiffer Bodenreinigungssystem
* Wischer ermöglicht das Entfernen der Haare (Boden)

1x Febreze Textilerfrischer
* gegen Tiergerüche in Textilien

1x Febreze Car
* Luft im Auto bleibt frei von Tiergerüche

Mein Test

Den Swiffer Staubmagnet verwende ich schon lange. Ich glaube, ich wurde vor Ewigkeiten mal durch eine Fernsehwerbung neugierig,… als ich sah mit welcher Leichtigkeit man gründlich Staub wischen konnte und DAS an unübersichtlichen und schwer zugänglichen Stellen (Regalen, Lampenschirm, Schrankwand,…). Bis heute bin ich begeistert:
Man zieht ein „Staubtuch“ (das durch die Struktur 3x mehr Haare und Staub aufnimmt – als herkömmliche Staubwischmethoden) einfach über den schmalen Stab und legt los.
Das Staubwedel bzw. -tuch ist ganz weich und flauschig.
Das „Tuch“ hält Haare & Staub einfach fest (Dank Staubverschlusstechnologie ist es wie ein Magnet und zieht alles ins Innere).
Ist man fertig, schmeißt man das schmutzige Tuch einfach weg. UND das Handstück ist auch leicht & fast überall verstaubar. Er nimmt absolut keinen Platz weg. Er ist sehr hilfreich.

Das 2. Swiffer Produkt ist der Bodenwischer,…

… den kann man aus mehreren Röhrchen selber einfach & schnell zusammenbauen kann.
Jede Ecke vom weichen weißen Wischtuch (mit schöner Struktur) klemmt man in den Fuß des Wischers.
Man kann viele Bodenarten reinigen, der Wischer passt sich super an. Bei mir rutscht er mit einer Leichtigkeit über die Fliesen, Belag und Laminat.
Die Handhabung des des Bodenwischers ist ebenfalls einfach. Und toll finde ich, dass er einen flexiblen ab- winkelbaren Drehkopf hat, dadurch kann man auch an schwer zugänglichen Stellen wischen & Haare entfernen, wie unter der Couch.
Die Tücher nehmen gut den Staub & die Haare auf, ziehen sie ins Innere (denn die Anti-Staub-Tücher laden sich elektrostatisch auf).
Ich habe gerade Haarausfall, meine Kinder machen viel Dreck und die Katze lässt Haare, DA ist der Bodenwischer (samt Tücher) eine tolle Sache zum schnellen Reinigen & für saubere glänzende Böden.

Der Febreze Textilerfrischer (FOTO unten links) kommt in einer handlichen Sprayflasche. Optisch ist die durchsichtige Flasche ansprechend.
Ich nutze das Spray für Kissen, Decken, Autositze, Couch, schwere Stoffe, wie Gardinen,… und die schlechten Gerüchte verschwinden im Nu.
Das Spray ist für alle Textilien, die nicht waschbar sind gut geeignet UND ich habe viele davon,… zum Glück ist Febreze ergiebig, einige Spritzer reichen schon aus. Es sprüht fein & macht die Sachen nicht nass.
Febreze Produkte haben eine spez. Zusammensetzung (Febreze Technologie), die schlechte Gerüche (besonders intensive Tiergerüche) einschließen, sogar komplett vernichten und so neutralisieren. Das Ergebnis bei uns ist: FRISCHE! Frische, wie Meeresluft. 🙂
Ich verwende das Spray gerne, mir gefällt der Duft.

Letztlich das Febreze Car (FOTO oben RECHTS) – das kannte ich bisher noch nicht. Es entfernt Gerüche im Auto (ebenfalls komplett) und durch die individuelle Regulierungsfunktion sogar bis zu 30 Tage.
Wir haben den Car Lufterfrischer in die Lüftungsgitter (FOTO) gesteckt (ging einfach) und nun gibt er gleichmäßig Frische ab. Es ist ein typ. frischer Febrezduft, sehr angenehm, nicht aufdringlich.
Inzwischen haben wir ihn seit 2 Wochen in Verwendung, die Flüssigkeit im Spender wird weniger, aber noch ist er halb gefüllt. Optisch sieht er gut aus, mal was anderes als die ewigen flatternden Duftbäumchen – die das Sichtfeld des Fahrers behindern. 😉

=> Kurz: Alle 4 Testprodukte haben bestens bestanden (NICHT nur bei Tierhaaren & Tiergerüchen). Gerne kaufe ich sie deshalb wieder .

Weitere Info`s erhaltet ihr auf den Seiten von Swiffer & Febreze UND bei catspot (LINK oben). Erwerben könnt ihr die Produkte u.a. in jeden Supermarkt.

Vielen DANK an catspot für die Reinigungs-Produkte. Gerne wieder!

Dieses Testpaket wurde mir gratis zur Verfügung gestellt. DAS Testergebnis spiegelt jedoch meine persönliche Meinung wieder.
#Sponsored Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.