Eisgekühlter Ouzo "12 Gold" – Ich war neugierig.

Letzte Woche habe ich mir beim Einkauf im Kaufland mal eine Flasche Ouzo „12 Gold“ ins Körbchen gelegt, für knapp 10€. Wir trinken gerne mal nach dem Essen eisgekühlt einen Ouzo. Eine spezielle Marke, die wir immer kaufen, haben wir nicht. Meine „Tester-Natur“ und Neugierde auf etwas Neues haben mich dieses mal zu „12 Gold“ (der Marke Ouzo 12) greifen lassen.

Ouzo 12 Gold – Anis von seiner milden Seite
Preis: Ich habe ihn im Kaufland für 9,99€ erhalten.

Inhalt-Flasche: 700 ml
Alkoholgehalt: 36 % Vol

Marke: Ouzo 12
Hersteller-Land: Griechenland
Hersteller/Produzent: Ouzo 12
Abfüller: Campari Deutschland

Kräuter & Gewürze: Stern-Anis, Koriander, Kardamon, Muskat und Zimt, Fenchel, Mastix,…
Zusatzstoffe: mit Farbstoff

Gold 12 008

Mein Test:
Ouzo 12 & Gold 12 werden in Volos, Zentralgriechenland hergestellt. Die Philosophie von Ouzo 12 lautet „höchste Qualität“!
UND die Qualität ist auch sehr gut.
Der neue Ouzo ist ein Anislikör, der deutlich milder und süßer ist, als Ouzo 12.
Auch hier – schmeckt man, wie bei seinen Vorgänger die Kräuter, Samen und Gewürze. Dominant sind Anis, Fenchel, etwas Muskat und Zimt.

Er schmeckt sehr gut! MIR und meiner Familie ist er allerdings schon fast schon ZU mild, zu süß. Er ist ein typischer Frauenlikör!

Ich trinke Ouzo immer eisgekühlt – pur! Den neuen „12 Gold“ eher mal auf Eis, gemixt mit Bitter Lemon als erfrischenden Longdrink, dann ist er mir nicht mehr so süß und das ist super lecker.

Er ist gut und ich mag ihn auch, diesen süßeren milderen Geschmack, man hat kein Kratzen mehr im Hals, aber der Mensch ist ein „Gewohnheitstier“. ICH glaube, ich bleibe bei den nicht so süßen traditionellen Ouzo.

Aber egal – welchen man wählt, lecker sind beide Sorten & eiskalt getrunken kommt das Urlaubsfeeling auf und das Gefühl man befindet sich gerade in Griechenland.

Mehr Info`s & Rezept-Tipps findet ihr auf Friendstipps.eu. :wave:

2 Gedanken zu „Eisgekühlter Ouzo "12 Gold" – Ich war neugierig.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.