Es liegt was in der Luft… – der Melitta Kaffee Duft

Als leidenschaftliche Kaffeetrinkerin wurde ich als „Für-Sie Trendsetter“ zum Melitta BellaCrema® Tester gewählt. Denn auch dieses Jahr gibt es wieder eine neue BellaCrema® Sorte – die Selection des Jahres 2016.
Auf mein Testpaket musste ich lange warten, aber als es kam, standen auch schon am Nachmittag meine Freundinnen vor der Tür. Wir haben uns Melitta Kaffee & Cappuccino gekocht und anschließend haben sie noch ein Probe-Päckchen mit nach Hause genommen.

Mein Testpaket beinhaltete: Päckchen a 200g
7x Die BellaCrema® Selection des Jahres 2016
1x BellaCrema® Speciale
1x BellaCrema® LaCrema
1x BellaCrema® Espresso
und 10 BellaCrema® Info-Flyer

Melitta BellaCrema® Produkte: das sind ganze Bohnen und eignen sich für den Kaffee-Vollautomaten.

* BellaCrema® LaCrema: Stärke 3
Die MITTLERE Röstung der Arabica-Bohnen verleiht der Sorte LaCrema ihren Geschmack.

* Speciale: Stärke 2
Durch eine SANFTE Röstung erhalten die Bohnen ein mildes Aroma.
Sie hat einen geringer Säureanteil, daher ist Speciale auch die ideale Grundlage für Kaffee-Milch-Spezialitäten.

* BellaCrema® Espresso: Stärke 4-5
Die espressotypische Röstung sorgt für einen kräftigen Geschmack.

UND die neue * BellaCrema® Selection des Jahres 2016: Stärke 3-4
Entscheidend für den Geschmack sind die verschiedene Sorten und Anbaugebiete.
Die Selection des Jahres 2016 enthält Altura Mexicana Bohnen:
Die Bohnen reifen unter idealen Bedingungen – im südlichen Hochland Mexicos bei ganzjährig warmen Temperaturen und viel Niederschlag.

Melitta Sorten

Mein Test:
Vor 2 oder 3 Jahren habe ich schon einmal Melitta Kaffeebohnen getestet. Schon damals fand ich die Selection des Jahres gut, etwas mild zwar, aber doch recht gut.

Dieses Jahr habe ich mich mal wieder beworben, da ich die neue Sorte gerne probieren wollte, auch freuen sich meine Kollegen und Freunde über eine kleine Kostprobe. 😉
Außerdem haben sich inzwischen noch weitere meiner Bekannten einen Vollautomaten gekauft.

ICH brühe meinen Kaffee hauptsächlich mit unseren Vollautomaten, denn ich liebe auch Espresso und Cappuccino und die bekommt man nur gut mit einen Vollautomaten hin. Ich nutze aber bei Besuch auch eine Filtermaschine, da mahle ich die Bohnen zuvor.

DAS tolle Aroma der Melitta BellaCrema Sorten kommt von ausgewählten Arabica-Bohnen. DIESE Bohnen sorgen für einen vollmundigen Geschmack und den ausgewogenen Körper (wie es so schön heißt). 😉

Melitta Spez. Test

* LaCrema verzaubert mich durch seine schöne goldbraune Crema, einen milden Schaum – sogar soviel zum Löffeln. LaCrema ist mild im GESCHMACK, nicht bitter, ich trinke ihn ohne Zucker. Er ist gut bekömmlich und schmeckt gut.

*Aus dem Speciale mache ich mir und meinen Lieben verführerische Kaffee-Milch-Spezialitäten, wie Cappuccino & Latte Macchiato. Die Bohnen haben einen milden und leichten Charakter und der Kaffee zeichnet sich durch eine hellgoldene Crema aus. Ich mag ihn nur als als Cappu oder Latte Macchiato, pur ist er mir zu dünn.

* Als Espresso-Fan liebe ich diese starke Röstung mit feinen karamellfarbenen Schaum. Ich trinke ihn als Espresso oder als kräftigen Kaffee. Diese Sorte hat die stärkste Röstung von den BellaCrema`s. Ich trinke täglich einen Espresso und der intensiv-würzige Geschmack ist genau richtig, er weckt meine Lebensgeister. Ich finde ihn sehr lecker.

* Die Selection des Jahres 2016 zeichnet sich durch die Altura Mexicana Bohnen aus. Den kräftigen, würzigen Kaffee mag ich genauso, wie den vom Espresso.
Aromen einer zartherben Kakaonote (soll er haben) – konnte ich aber nicht erkennen. Das ist aber nicht schlimm, denn mein Kaffee soll ja auch wie Kaffee schmecken, nicht nach Kakao. 😉
Ich mag das Aroma. Der Kaffee riecht so gut, der Duft ist belebend und die Farbe dunkel wie die Nacht. ER ist mein Favorit, er ist ein GENUSS. Er ist nicht bitter, gut bekömmlich, kurz – sehr lecker.

Ich habe die Sorten mit meinen Freundinnen probiert. Es gab Zupfkuchen und Kaffeespezialitäten. Meinen Freundinnen hat der neue Melitta auch geschmeckt.
„Sehr lecker“, „ein Genuss“ hörte ich immer wieder. Es gab keine Kritik.
Wir sind alle Schichtarbeiter und somit Kaffeetrinker UND wir wissen guten Kaffee zu schätzen.
Kaffee hält uns in Nachtschichten hellwach und auch sonst bleibt man konzentriert. Die Selection des Jahres 2016 zieht nun auch bei UNS auf Arbeit ein. Er ist genau der Richtige.
Die solltet ihr auch mal probieren!
=> Wir geben eine klare Wiederkaufempfehlung!

Weite Info`s erhaltet ihr bei Trendsetter und Melitta.

Vielen DANK an Trendsetter und Melitta für den genussreichen Test. Der Kaffee wurde mir gratis zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.