Kraft Zuwachs-Serie von Garnier Fructis sagt Tschüß zu kraftlosen Haar

Heute möchte ich euch Garnier Fructis Kraft Zuwachs – Haarpflegeserie vorstellen.
Garnier Blogger Academy sendete uns Bloggern ein umfangreiches Testpaket zu mit folgenden Inhalt:

Shampoo, Spülung, Haarkur und Serum

Die Garnier Fructis – Kraft Zuwachs Haarpflege

Beschreibung
– Die Formelinnovation von Shampoo, Spülung, Serum und Creme-Kur kombiniert Ceramide (ein starkes Molekül, das verlorene Lipide in geschwächtem Haar ersetzt) mit kräftigendem Aktiv-Frucht-Konzentrat
– verbessert Substanz, Stärke und Glanz der Haare
– Haare werden noch kräftiger und widerstandsfähiger

Shampoo, Spülung und Creme-Kur kräftigen das Haar und machen es 10x stärker.
Das aktivierende Serum stimuliert den natürlichen Haarerneuerungsprozess für mehr Haardichte in 90 Tagen.

Geeignet für widerstandsfähigeres Haar.

Garnier

Mein Test:

=> Mit FRUCTIS KRAFT ZUWACHS sind die Tage passé, an denen Du gefühlt mehr Haare auf Deiner Kleidung als auf Deinem Kopf findest (so beschreibt Garnier die Kraft Zuwachs-Produkte). =>

Ich ärgere mich schon länger über Haarausfall, jedes mal Haare durchkämmen bedeutet viele Haare im Waschbecken und auf der Kleidung. UND das geht schon lange so, NICHT erst jetzt durch Hitze, viel duschen…
Die neuen Produkte sollen nun Abhilfe schaffen, indem sie meine Haare stärken und für neuen Haarwuchs sorgen.

Das Shampoo und die Spülung gehören seit 2 Wochen zu meinem Beauty-Alltag.
Ich verwende sie ca. 3x pro Woche, z.Z. sogar öfter, denn durch schwitzen, häufigeren duschen sehen meine Haare schnell ungepflegt aus und ich muss sie fast jeden Tag auffrischt.

Der Geruch & die Konsistenz vom Shampoo und der Spülung gefallen mir sehr gut. Das Shampoo schäumt schön, das liebe ich und der Duft ist angenehm fruchtig. Sie riechen so gut.

Meine Haare fühlen sich nach jeder Haarwäsche toll an.
Jedes mal Haare waschen bedeutete kräftigeres & weicheres Haar, mehr Volumen und Glanz. Sie werden revitalisiert, sie sehen immer schöner und gepflegter aus.
Die Haare ließen sich gut durchkämmen.
Außerdem benutze ich zusätzlich immer noch das Serum mit, das ermöglicht nicht nur ein gutes durchkämmen & stylen, auch soll es bei regelmäßiger Anwendung über langer Zeit den Haarwuchs (Haarerneuerung – wie es so schön heißt) anregen.

Das Serum soll man 90 Tage (jeden Tag) anwenden. Ich finde, das ist eine lange Anwendungs-Zeit, bevor man optische und fühlbare Ergebnisse sieht. ICH möchte immer schnell schönere Haare haben.
90 Tage habe ich das Serum noch nicht getestet. Ich denke, meine kleine Flasche wird auch nicht so lange ausreichen. Das Serum ist zwar ergiebig, aber wohl doch vorher leer.
Die Anwendung ist leicht. Ich habe die Flüssigkeit nur ins Haar eingearbeitet, habe mir dabei eine kleine Kopfmassage gegönnt.

Die Kur habe ich bisher nur 1x ausprobiert, hatte ja die Spülung und das Serum. Es ist eine dickere Creme, sie lässt sich gut ins Haar einarbeiten und ausspülen.

Insgesamt (durch Zusammenwirken aller Produkte) werden meine Haare jedes mal wunderbar weich und ja, auch fühlbar kräftiger.
Ich denke, wenn ich die Produkte länger anwende, könnte ich wirklich etwas weniger Haarausfall haben und auch gesündere Haare bekommen.
Ich konnte (nach 2 Wochen Testzeit) immerhin schon eine kleine Verbesserung erkennen, aber Haarausfall habe ich leider immer noch, eventuell etwas weniger!?

Weitere Info`s findest du bei Garnier oder bei der Blogger-Academy-Gruppe bei Facebook!
Die Kraft Zuwachs-Serie findest du ab Mitte Juli 2015 in Drogerien & Verbrauchermärkten (wie dm,…) sowie Kauf- und Warenhäusern.

=> ICH würde sie auf jeden Fall allen empfehlen, die geschädigte Haare haben & mehr Haare verlieren, als ihnen lieb sind.

Vielen Dank an Garnier Blogger-Academy für die neue Haarpflegeserie und die pflegenden Testprodukte (diese wurden mir gratis zur Verfügung gestellt). Ich freue mich auf weitere neue Garnier-Produkte! :wave:

4 Gedanken zu „Kraft Zuwachs-Serie von Garnier Fructis sagt Tschüß zu kraftlosen Haar“

  1. Hallo Liebe Conny, ich durfte auch testen. Bin leider nicht ganz so zufrieden. Evtl. liegt es auch an der Kürze der Testzeit. Mal sehen, wie es langfristig wird. lg, britti von brittiesbeautytest.wordpress.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.