Mühlhäuser – Sommer-Edition 2015 / Kaffee – mal nicht nur in der Tasse

Mühlhäuser suchte 20 Produkttester für ihre NEUE Fruchtaufstriche „Sommer-Edition 2015“!
Ich hatte Glück und darf testen. 😀
Die neuen Editionen kennzeichnen ein Hauch vom Kaffee oder Schokolade in einer fruchtigen Erdbeerkonfitüre.

In meinen Testpaket waren 3 „Kaffeehaus-Spezialitäten“ als Aufstrich:
Größe: 340g

2 Gläser Fruchtaufstrich Erdbeere-Mocca
2 Gläser Fruchtaufstrich Erdbeere-Cappuccino
2 Gläser Fruchtaufstrich Erdbeere-Schokolade

Mühlhäuser 1

Mein Test:
Süßes aufs Brötchen, oder zum Dessert oder zum Backen,… das muss einfach sein.
Schön, dass immer neue Sorten auf dem Markt kommen. Vor allem die von Mühlhäuser mag ich, da stimmen Preis-Leistung!

Mühlhäuser läd Genießer ?ins Café? ein. Für mich als Kaffeejunkie ist der Kaffeegeschmack auf dem Brötchen ein Traum, denn habe ich mal nur Zeit für einen schwarzen Tee, habe ich trotzdem den Kaffee-Geschmack und etwas weniger Entzugserscheinungen. Nein so schlimm ist es nicht wirklich, 😉 wollte nur sagen, die Aufstriche passen super gut zum Frühstück. Für Kaffeeliebhaber ein Muss!

=> DESIGN, ist das einzigste, wo ich denke, hier gibt es noch Spielraum. Die Etiketten sind in Grautönen, dunkel macht immer traurig, gut erinnert auch an die Kaffee-Fruchtaufstrich-Kompositionen. MIR persönlich fehlt noch etwas Farbe und vielleicht ein kreativerer Name. 😉
Gut finde ich die Glasgröße, hatte schon bedenken, dass es kleine Sondergrößen sind, aber man bekommt für sein Geld richtig viel leckere Konfitüre.

=> GERUCH – SUPER, schließt man die Augen, erkennt man die verschiedenen Sorten
Mocca riecht nach frischen Kaffee, das ergänzt sich perfekt zum Frühstücksbrötchen, Cappuccino riecht leicht süßlich und Schokolade dezent nach Schoko.
Zusätzlich mischt sich ein frischer Duft nach frischen Erdbeeren dazwischen.

=> GESCHMACK & SÜßE – PERFEKT, unsere Gäste zu Ostern und wir waren begeistert! Wir mögen diese neuen Sorten.
Die Idee – Kaffeearoma zum Erdbeer-Aufstrich – zu mischen, finden wir gelungen.
Sie schmecken alle nach Erdbeeren und sind mit jeweiligen Aromen dezenten durchzogen.
Sie sind süß, aber nicht zu süß.

=> KONSISTENZ & FARBE – GENAU RICHTIG! Es sind viele GANZE saftige Erdbeeren im Aufstrich, pro Brötchen hatte ich manchmal 3-4 Erdbeeren. Sie ist nicht zu flüssig, lässt sich gut aufstreichen.
Für mich ist es weniger ein Aufstrich, mehr eine Konfitüre. Voller frischer Erdbeeren!
Die Farbe ist kräftig & dunkel – sie erinnert an die rote Beere und dunklen Kaffee.

Wir haben probiert:
Links (oben) Mocca & Cappuccino-Gläser
Links (untere Bild – das Brötchen) Cappuccino mit großen Beeren
Rechts (oben) – Mocca
Rechts unten – Schokolade

Mühlhäuser 2

Zusammenfassung:

Ihr lest es schon, wir mögen die neuen Sorten.
Am Geschmack und Sorte kann man nichts kritisieren. Sie stehen jeden Tag auf dem Tisch, die ersten Gläschen sind sogar schon alle.
Wir, als Thüringer mögen die Mühlhäuser Produkte, die Qualität ist echt gut.

Zum Abschluss verrate ich euch noch MEINEN Favoriten: das ist Cappuccino (Erdbeere mit einen süßlichen italienischen Milch-Kaffee-Genuss) – seeeehr lecker.
An 2. Stelle kommt Mocca, schmeckt und riecht wie ?frisch aufgebrühter? dunkler Kaffee.
Gut, aber an 3. Stelle (eine muss ja die letzte sein) kommt (bei MIR) die Schokoladen-Sorte, vielleicht liegt es daran, dass beides etwas SÜßES ist und ich entweder FRUCHT-Aufstrich, ODER SCHOKO-NUSS-Aufstrich esse. 😉 Selten beides zusammen. Mühlhäuser beschreibt diese Sorte, als ?Praline? zum Frühstück – ich mag,… nein ich liebe Pralinen – aber nicht am Morgen.

Die neuen Sorten erhaltet ihr in vielen Märkten (in den Regal, wo die Marmelade / Konfitüre steht).
Mehr Info`s erhaltet ihr auf der Homepage von Mühlhäuser.

Mühlhäuser bei Facebook

Vielen DANK an Mühlhäuser für den leckeren süßen Genießer-Test. Ich frühstücke NUR SÜß und bin für die NEUEN Entdeckungen (Sommer-Edition 2015) sehr dankbar. Gerne geben wir eine Wiederkaufempfehlung, meine Freunde haben sie bereits auf dem Einkaufszettel stehen.

Immer gerne wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.