Samsung Smart Camera NX30 Design /Handhabung

Für trnd teste ich die Samsung Smart NX30.

Ich war ein paar Tage im Krankenhaus, deshalb lag die Kamera nun auch 3 Tage unbenutzt im Karton, mein Mann wollte sie nicht schon auszupacken und benutzen.

Aber nun habe ich sie ausgepackt, betrachtet und…

…mein erster Eindruck ist:
– eine Bedienungsanleitung auf CD-Rom, oh das mag ich nicht – wo sind die Hefte & Bücher geblieben?
– eine Kurzanleitung, allerdings super kurz 😉

Lange Anleitungen – umfassend & ausführlich.
trnd Samsung NX30 020 - Kopie

Viel Zubehör, Inhalt Smart NX30
trnd Samsung NX30 032

Kamera mit Hybrid-Autofokus-System II – für eine schnelle, präzise Fokussierung und neigbaren Sucher,…und schwenkbaren 3,0“ Super AMOLED Touch Display…
das zeige ich euch bald genauer.
trnd Samsung NX30 045

Kamera & Objektiv (zusammenbauen lässt sich alles einfach)
trnd Samsung NX30 055 - Kopie

Linsen-Schutz lässt sich ganz einfach (durch Zusammendrücken) auf- und absetzen
trnd Samsung NX30 061 - Kopie

Weitere Eindrücke:
– Kamera ist für Frauen (und so für die „Handtasche“) recht schwer,
– aber tolles Design und optisch ein Hingucker
– eine Fotoshop-CD, über die ich mich freue, aber nicht weiß, ob sie NUR für die Fotos`s der Samsung Camera oder auch für andere Fotos geeignet ist?
– eine Samsung App für`s Handy (zur direkten Übertragung von Daten ohne Konfiguration ), die ich auf das Samsung laden soll und schon habe (ging schnell und es ist nun vieles möglich, was man mit anderen Kameras nicht kann)
– UND der Gedanke: „Wie soll ich das alles in NUR einen Monat ausprobieren und testen?“
– Fragen über Fragen

Die Kamera ist vom ersten Eindruck eine absolute Profi-Kamera!
– nur ich denke – Berufsfotografen haben mehr und eine höhere Ausrüstung.
– Für Hobbyfotografen zu teuer.
– Geeignet ist sie für jeden, der spezielle Funktionen wünscht, wie z.Bsp für meinen Mann, denn er sammelt Fossilien und muss gute Makroaufnahmen machen können und da ist die Samsung gut geeignet – Die Fotos sind in TOP Qualität!
Oder sie ist geeignet
– für jemand, der super viel fotografiert,
– der Fotos weiter verarbeiten möchte,
– immer die Kamera bei sich hat
und Bilder mit einer hohen Pixelzahl,… wünschen.

Ich denke, dass das die letzten Fotos mit MEINER Kamera waren, der nächste Bericht zeigt Fotos von der tollen Smart NX30!
Fotografieren kann ich schon, der Rest kommt hoffentlich noch. 😉

Vielen Dank an trnd, für den interessanten & tollen Test! :wave:

ERSTE BILDER!

8 Gedanken zu „Samsung Smart Camera NX30 Design /Handhabung“

  1. Ich selbe habe die Samsung NX 300 Smart Camera und gebe sie nicht mehr her. Ich liebe sie! Man braucht nur WLAN schon kann man die Fotos versenden. Die meisten meiner Blog Fotos (nur ab und zu mit Handy) mache ich damit und unzählige Bilder von meinem Sohn und von Frankfurt 🙂

    1. Ja – die Kamera ist nicht schlecht, wenn man sich etwas besser damit auskennt, kann man super Bilder machen.
      Mit den Makroaufnahmen (die für mich sehr wichtig sind) hapert es momentan noch, da macht die Praktika von meinen Mann bedeutend bessere Aufnahmen.
      Aber es dauert auch immer etwas, bis man sich perfekt mit neuen Geräten auskennt, dann klappt auch alles besser.(denke ich). Zum Glück ist die Praktika ähnlich aufgebaut, auch in der Bedienung, dadurch kennt mein Mann sich schon gut aus.
      Sie ist toll, keine Frage und wirklich gut zu bedienen (Touch, schwenkbar,…). Naja das weißt du ja. 😉 LG Conny

  2. Guten Morgen…
    Dann bin ich mal auf Deine Foto’s mit der Samsung Smart NX30 gespannt. Der erste Eindruck ist ja schon mal nicht schlecht.

    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag!

    Ela

  3. Guten Morgen…
    Dann bin ich mal auf Deine Foto’s mit der Samsung Smart NX30 gespannt. Der erste Eindruck ist ja schon mal nicht schlecht.

    Liebe Grüße und hab einen schönen Tag!

    Ela

  4. Ja Ela,
    die Kamera ist schon nicht schlecht, man kann echt viel mit ihr machen.
    NUR zum fotografieren komme ich nicht so recht, ich hänge irgendwie beim Lesen des „Feuer & Stein“-Buchs fest 😉
    LG Conny

    1. Ja – das fotografieren macht richtig Spaß, schade nur, dass wir die Kamera wieder zurück schicken müssen. Sie haben uns nicht einmal ein Angebot gemacht.
      Aber sie mal zu testen, dass ist schon toll.
      LG und eine gute Nacht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.