Neuigkeit von Sagella – eine Frauen-Community lädt zum Testen und Reden ein

Sagella von Rottapharm I Madaus hat zusammen mit der Marke „my Bellence“ eine Frauen-Community ins Leben gerufen: w-wie-weiblich!

Ich finde sie gut, denn sie ist NEU in vielerlei Hinsicht.
Sie ist für Frauen gedacht, die eine Anlaufstelle brauchen, bei Fragen & Problemen rund um den intimen Bereich & um die Weiblichkeit.
Man erhält Tipps für den Alltag – wird von Expertinnen aus den Bereichen Gynäkologie, Geburtshilfe, Ernährung und Coaching beraten.
Empfehlenswert sind wöchentliche Themenspecials, mal geht es um die Sexualität, Intimpflege, gesunde Ernährung, die Wirkung von Heilpflanzen, die Wechseljahre,…

Ich habe mich gleich zu Beginn angemeldet, bin schon lange dabei…
– den Glücksspruch des Tages bekomme ich jeden Tag per Mail, die Sprüche sind echt klasse.
– bei schon so einige interessanten Sprechstunden-Terminen war ich dabei.
UND v.a.

Worum es mir aber heute geht: Wusstest ihr, dass sie eine Test- und Gewinnspielseite haben?

Ich habe mich z.Bsp. für das Sagella Sensitiv Balsam beworben (DAS IST SO TOLL!) und habe das Produkt, einschließlich 5 Proben gewonnen.

Sagella Balsam 022 - Kopie

Ich habe euch das Produkt bereits vorgestellt, da sich nichts an meiner positiven Meinung über das Balsam geändert hat, mache ich es kurz.

Die Proben wollte ich verlosen, aber ich konnte mich erinnern – unter meinen letzten Bericht, hatte ich einen netten Kommentar einer Dame stehen, die mich nach Proben gefragt hat. Sie wollte das Balsam kennenlernen.
Ich habe sie angeschrieben und habe ihr einige Proben geschickt.
LEIDER, LEIDER habe ich nichts mehr von ihr gehört. Ich hätte mich gefreut, zu erfahren, ob die Proben angekommen sind und wie sie wirken. :'(
Vielleicht liest sie ja den Beitrag und meldet sich mal bei mir. 😉

=> PS: Eine Antwort kam sofort, lest unten – den Kommentar. – Vielen Dank liebe Isabelle)

Sagella Balsam 027

Deshalb nur MEINE Erfahrungen zu Sagella Sensitiv Pflege-Balsamein hautschützendes Pflege-Balsam.
Inhalt: 100 ml
PZN: 3425208

Beschreibung: Geeignet nach dem Rasieren, Wachsen und Epilieren

Wirkstoffe: Kräuterkraft der Zaubernuss wirkt gegen gereizte und gerötete Haut.
– viele natürlich-wertvollen Inhaltsstoffe sorgen für Feuchtigkeit & glatte Haut
– beruhigt die gereizte Haut nach der Haarentfernung
– kann Hautirritationen mildern
– kann Rötungen und die Bildung von Rasierpickelchen hemmen
mit Pearltouch-Effekt: dies ist eine Formel auf natürlicher Basis u.a. mit den Haarwuchshemmer Gymnema sylvestris

Mein Test: Das Pflegebalsam benutze ich (schon sehr lange) – jedes mal nach der Rasur an fast allen Körperstellen, wie Achselbereich, Intimbereich,….
Das zarte Balsam ist eine weiße, seidige Pflegelotion und riecht sehr angenehm frisch.

DANK Spender kann man gut dosieren, es ist ergiebig (auf dem Foto habe ich etwas zu viel genommen).

Anwendung Sagella Balsam  018

Es zieht schnell ein. Die Anwendung erfolgt direkt nach der Rasur und oft kann ich unmittelbar danach mein Shirt (im Falle der Achseln) anziehen.
Ich habe seit der Anwendung vom Sagella Balsam fast KEINE Rötungen, Reizungen, Brennen mehr. Es fühlt sich leicht kühlend an & es beruhigt fast sofort.

Probleme mit Rasierpickelchen habe ich nun auch nur noch sehr selten.
Ob nun der Haarwuchs gehemmt wird – kann ich nicht beurteilen. Es kann schon sein, dass ich seltener zum Rasierer greifen muss. ???
Die Haut wird durch Feuchtigkeitszufuhr gut gepflegt und gerade unter in den Achseln ist sie weich und glatt.
ALSO PERFEKT für Sommer und kurzen Top`s!

Probiert doch mal Sagella aus, ich mag die Produkte! Ich vertrage sie gut und kaufe sie immer wieder nach. Oder teste sie. 😉
Sagella®, die führende Intimpflegemarke gibt es exklusiv in der Apotheke!

Interesse an Sagella-Info`s oder w-wie-weiblich?
Auf dieser Frauen-Plattform werden gerade schon wieder tolle Test`s angeboten. Schaut mal bei w-wie-weiblich vorbei.
Denke sie wird euch auch gefallen.

Vielen Dank an Sagella und w-wie-weiblich, für die neue Frauen-Community und das Testprodukt! Immer gerne wieder!

PS: Ich mag euren Glücksspruch des Tages (getreu den Motto von gestern): „Lache die Welt an und sie lacht zurück“ :wave:

Als exklusive SAGELLA-BLOGGERIN stelle ich euch heute das Sagella Sensitiv Pflege-Balsam vor.

Als SAGELLA-BLOGGERIN habe ich euch letztes Jahr schon einige tolle Produkte von Sagella vorstellen dürfen. Die Waschlotion & Pflegecreme hatten mich so überzeugt, dass ich sie heute noch gerne verwende.

Auch dieses Jahr wurde ich wieder gefragt, ob ich ein paar Sagella-Produkte testen und vorstellen möchte. Natürlich habe ich zugesagt, denn ich finde, gerade über Intimpflege-Produkte sollte man viel mehr berichten.
Die Verwendung spezieller Produkte nur für den Intimbereich ist unwahrscheinlich wichtig.

Klick auf`s Logo!
sagella-logo

Sagella ist eine Marke, welche Produkte zur schützende Intimpflege für Frauen anbietet.
SAGELLA ist speziell auf die Bedürfnisse der sensiblen und zarten Haut des Intimbereichs abgestimmt.
Die richtige Intimpflege ist so wichtig, um (auch da 😉 ) gesund zu bleiben.
=>SAGELLA wirkt durch die Kraft natürlicher Kräuter.

Die Serie besteht aus Basispflegeprodukten, es gehören dazu: u.a.
Waschlotionen (wie SAGELLA pH 3,5 – für die junge Frau bis zu den Wechseljahren & SAGELLA poligyn – für Frauen 50+ in und nach den Wechseljahren,…)

UND Spezialpflege SAGELLA hydramed, SAGELLA active, SAGELLA HydraSerum, SAGELLA Creme – pflegende Feuchtigkeitscreme für den Intimbereich …
… (übrigens, es gibt auch Pflege für den Mann)

Ein Spezialpflege-Produkt ist auch das Sagella Sensitiv Pflege-Balsam – ein hautschützendes Pflege-Balsam.
Inhalt: 100 ml
PZN: 3425208

Beschreibung: Geeignet nach dem Rasieren, Wachsen und Epilieren

bastardshop 014

Wirkstoffe: Kräuterkraft der Zaubernuss wirkt gegen gereizte und gerötete Haut.
– viele natürlich-wertvollen Inhaltsstoffe sorgen für Feuchtigkeit & glatte Haut
– beruhigt die gereizte Haut nach der Haarentfernung
– kann Hautirritationen mildern
– kann Rötungen und die Bildung von Rasierpickelchen hemmen
mit Pearltouch-Effekt: dies ist eine Formel auf natürlicher Basis u.a. mit den Haarwuchshemmer Gymnema sylvestris

Mein Test: SAGELLA Sensitive Pflege-Balsam ist kein unbekanntes Produkt für mich, ehrlich gesagt – habe ich immer ein Flächen Balsam im Bad stehen, denn auch nach dem Rasieren braucht man Pflege.

Das Pflegebalsam benutze ich nach der Rasur (an fast allen Körperstellen, wie Achselbereich, Intimbereich,…).
Die weiße, seidige Pflegelotion ist ein zartes Balsam und riecht sehr angenehm frisch.

So viel wie ich mir hier (auf dem Foto) auf die Hände gegeben habe, braucht man nicht. Ich wollte das Balsam auf dem Foto gut zeigen, es ist aber dann etwas zu viel geworden.
Man braucht nur wenig und DANK Spender kann man gut dosieren. Ich habe so eine Flasche ewig, das Balsam ist ergiebig und sparsam. UND rechtfertigt so auch den Preis um die 10€.

Anwendung Sagella Balsam  018

Es zieht schnell ein. Die Anwendung erfolgt direkt nach der Rasur und oft kann ich unmittelbar danach mein Shirt (im Falle der Achseln) anziehen.
Ich habe seit (meiner Verwendung vom Sagella Balsam) kam noch, nein falsch – KEINE Rötungen, Reizungen, Brennen nach der Rasur mehr.
Das schonende und pflegende Balsam legt sich wie eine 2 Schicht über der Haut und beruhigt sie super.
Ich muss gestehen – ich habe (weil es nach der Rasur so gut beruhigt) – das Balsam sogar schon in anderen Fällen von Hautreizungen & Rötungen (also nicht unbedingt im Intimbereich) angewendet und aufgetragen und auch da, habe ich schnell eine beruhigende Wirkung verspürt.

ACH und Probleme mit Rasierpickelchen habe ich nun auch nur noch sehr selten.
Ob nun der Haarwuchs gehemmt wird – kann ich nicht beurteilen. Es kann schon sein, dass ich seltener zum Rasierer greifen muss. ???
Die Haut wird durch Feuchtigkeitszufuhr gut gepflegt und gerade unter in den Achseln ist sie weich und glatt.
ALSO PERFEKT für Sommer und kurzen Top`s!

Probiert doch mal Sagella aus, ich mag die Produkte! Ich vertrage sie gut und kaufe sie immer wieder nach.

Sagella®, die führende Intimpflegemarke gibt es exklusiv in der Apotheke!

Info`s findet ihr bei Sagella.

Kontaktdaten: Rottapharm | Madaus GmbH
Colonia-Allee 15
51101 Köln

Telefon: +49(0)221-8998-0
Telefax: +49(0)221-8998-701
E-Mail: info@rottapharm-madaus.de

Vielen Dank an das Sagella-Team, für den pflegenden Test! Immer gerne wieder! :wave:

NEU "Garnier Body-Repair Lippenbalsam"

Manch ein Test fällt mir sehr schwer, weil ich der Sprache auf der Verpackung des Testproduktes nicht mächtig bin.
So hat mich Toluna kalt erwischt.
Ich habe von Garnier einen Body-Repair Lippenbalsam – Stick zum Testen erhalten. Die Sendung / Verpackung und Beschriftung waren in einer „eindeutigen und klaren“ niederländischen Sprache. 😉
Ja, leider spreche ich die Sprache der Holländer nicht und da das Produkt NEU ist, findet man auch Null Informationen in deutscher Sprache dazu im WEB.

Ich versuche trotzdem etwas über den Lippenpflegestift zu berichten und ihn (für euch) zu bewerten.

Garnier Body-Repair Lippenbalsam (Stick 4,7 ml)
Beschreibung: ? Herstellende en Kalmerende Lipstick ? und irgendwas Anti (glaube kein Geruch?)

Auf jeden Fall scheint dieser Stift eine beruhigende Wirkung zu haben, denn laut meines translate.google.com heißt „Kalmerende“ übersetzt aus Niederländisch 😉 – „beruhigend“.

Spaß beiseite: MEIN TEST:
Dieser Lippenpflegestift ist die Ergänzung zur Garnier Body-Repair-Serie.
Diese Repair-Pflege-Serie dient der intensiven Pflege trockener Haut und ich denke, der Stick dient zum reparieren rissiger & trockener Lippen.
Gerne hätte ich mehr zu den Inhaltsstoffen erfahren, leider kann ich KAUM Angaben dazu finden (auch nicht in Niederländisch).

toluna 013

Die Garnier Body-Repair Creme ist mit kanadischem Mikro-Ahornsirup und etwas könnte vielleicht auch in diesen Lippenbalsam sein. Der leichte Geruch & Geschmack auf dem Lippen erinnern daran.
Aber das ist nur eine Vermutung! Wenn Garnier das Produkt in Deutsch auf seiner Homepage vorstellt, erfahre ich hoffentlich mehr.

Der Stift lässt sich gut auf die Lippen auftragen.
Geschmack und Geruch sind dezent, das empfinde ich als angenehm.

Gerade in letzter Zeit hatte ich oft trockene, raue und spröde Lippen und ohne ständige Pflege reißen sie auch ein.
Der Stick repariert (fast) mit SOFORT-WIRKUNG! Die Lippen werden mit Fett /Feuchtigkeit versorgt.
Und er heilt so die Lippen.
Die spezielle Formel mit Ölen, Glycerinen, Shea Butter, Allantoinen,… tun den Lippen gut und hinterlassen einen wirksamen Schutzfilm, der einige Zeit anhält.
Das unangenehme Gefühl rissiger, trockener Lippen lässt rasch nach, der Stift wirkt wirklich beruhigend.

Ich benutze den Pflegestift inzwischen fast 2 Wochen und auch wen ich nicht weiß, was es ist – ES WIRKT! Und es macht Lippen schön weich und geschmeidig. Er heilt!
Ich trage manchmal zusätzlich etwas Lippenstift AUF dem Pflegestift auf und der Lippenstift hält gut darauf.

Vielen DANK an Toluna! :wave: