NEU KNORR Eintöpfe im Aromapack®

Ich teste für gofeminin.de & KNORR die neuen Eintöpfe.
Da der Fragebogen zu den Produkten recht schnell ausgefüllt werden möchte (bis 3.11.14), haben wir heute Mittag mal Wunschsuppen gekocht.

Mein Sohn wollte liebt Nudeln, deshalb hat er sich für die Nudelsuppe entschieden und ich habe die Linsensuppen gewählt, erwärmt und gleich probiert.

Erhalten habe ich das Test-Paket mit tollen Inhalt erst vor 2-3 Tagen.

Ich habe die beiden Varianten Hühner Nudeltopf und Linsentopf mit Speck erhalten & noch ein stabiles Knorr Blech-Nostagieschild .

Knorr Eintöpfe (2)

Inhalt: 390 g – ergeben ca. 380 ml
1 Portion
Preis online: 1,99€

NEU sind 5 neue Sorten Eintöpfe
Hühner Nudeltopf, Linsentopf mit Speck, Erbsentopf mit Speck, Gulaschtopf und Grüne Bohnentopf mit Speck

Beschreibung:
– im praktischen Knorr Aromapack®. – diese bewahrt den frischen, vollen Geschmack der Eintöpfe
– mit Sichtfenster
– Aromapack® ist leichter als die üblichen Dosen
=> Gemüse – zu 100 Prozent aus nachhaltigem Anbau
=> ohne geschmacksverstärkende Zusatzstoffe, Konservierungsstoffe und Farbstoffe

Knorr Eintöpfe (6)

Mein Test:
Ich bin mit Eintöpfen groß geworden, meine Eltern konnten aus allen Lebensmitteln Eintöpfe zaubern. Eintöpfe gehören zu den Klassikern der deutschen Küche. UND besonders lecker sind sie in der kalten Jahreszeit.

Ungewohnt & doch sehr gut fand ich die Plasteverpackung der Knorr Eintöpfe, es waren Plaste-Beutel, keine üblichen Metall-Dosen und sie haben ein Sichtfenster – der einen Blick auf dem Inhalt des Eintopfs erlaubt.
Design und Optik machen einen guten Eindruck.
Man muss sie umfüllen – in einen Topf und auf dem Herd erwärmen
– ODER in einen Mikrowellengefäß geben und in der Mikrowelle erwärmen.

Toll wäre es, wenn man den Plastebeutel mit Inhalt direkt erwärmen könnte.
Mein Sohn nimmt jeden Tag ein Fertiggericht mit auf Arbeit und als sein Blick auf die KNORR Eintöpfe fiel, sagte ich gleich: „DIE sind NICHT für unterwegs geeignet, ihr habt keine Töpfe und die Knorr Eintöpfe müssen vor dem Erwärmen umgefüllt werden“.

Das wäre doch eine Idee, wenn man die Gerichte mit Verpackung im Wasserbad oder durch einstechen (KEINE Ahnung) DIREKT in der Mikrowelle erwärmen könnte?

Positiv überrascht war ich sehr vom Geschmack, Konsistenz und Optik der Suppen. Auch der Geruch erinnert an einer frisch-gekochten Suppe.
Alles war sehr appetitlich, so sollten Eintöpfe schmecken. Z. Bsp. die Hühner Nudelsuppe enthält frische Möhren, Hühnerfleischstückchen, … ist nicht fettig & nicht zerkocht, außerdem ist sie gut gewürzt – das macht das Fertiggericht richtig lecker.
Die Linsensuppe ist deftig, würzig, mit kleinen Speckstückchen und die Linsen haben eine gute Konsistenz.

Etwas mehr Inhalt (sind nur 390 g) wäre gut, denn weder mein Sohn, noch ich bin satt geworden.

Zusammenfassend kann man sagen, die neuen Eintöpfe sind lecker und schmackhaft und DANK Aromapack frisch.
Vorteilhaft ist die schmale und leichte Form, auch lässt sich die Verpackung gut und leicht öffnen.
Die Zubereitung geht schnell und sie sind für die kleine Mahlzeit zwischendurch einfach ideal.
Gerne würde ich auch die anderen Eintöpfe kennen lernen.
Die Knorr Eintöpfe sind preislich gut und von der Qualität hochwertig.
Ich empfehle sie gerne weiter.

Mehr Infos bei Knorr und gofeminin.de – Vielen Dank für den schmackhaften Test. :wave: