bofrost* und EAT SMARTER suchen das „Dessert des Jahres“

Als ich von EAT SMARTER die Nachricht erhielt: „Herzlichen Glückwunsch – Sie gehören zu den 1.000 bofrost*Produkttestern…“ – OHJA, da schlug mein Gourmet-Herz schon etwas höher. DAS war mal ein Test für Gaumen und Genuss.
Nachtisch, Eis, Dessert,… ich liebe das Süße, meinetwegen könnte man die Hauptmahlzeit weglassen und gleich mit den Nachtisch beginnen. :DD

1.000 Tester sollten abstimmen, welche der süßen Köstlichkeiten zum „Dessert des Jahres“ gekürt wird!
Das war keine leichte Aufgabe! Wenn ich euch die Desserts zeige, werdet ihr mich verstehen.
bofrost* hat seine besten Kreationen angeboten und wir haben wirklich (im wahrsten Sinne, des Wortes) geschlemmt. 😉

Mein „Dessert des Jahres“ verrate ich zum Schluss! Erst einmal möchte ich euch die Leckerein vorstellen.
Welches wäre eurer Favorit?

=> Botinchen-Torte, 500ml für 6,95€
– Schokoladen- und Vanilleeiscreme, ein lachender Mund aus Erdbeersoße und die Nase ist ein Kaugummi.
bofrost 017 - Botinchen

UNSER TEST: Eis kommt immer gut an und das Eis von bofrost ist cremig, sahnig – kurz super lecker. Das kleine i-Tüpfelchen (ich meine den Kaugummi), das ist was für die Kleineren, aber es hat was!
Und optisch und vom Geschmack ist diese (leider sehr kleine) Eistorte sehr lecker! Zu Geburtstagsfeiern (eher für die Kleinen) ein absoluter Hit!

=> Himbeer-Joghurt-Törtchen, 8 Stück = 600g für 9,95€
– einzeln entnehmbar
– Exklusive Meisterstücke des Konditorhandwerks vereinen erfrischende Joghurt-Sahne und viele fruchtige Himbeeren auf einem lockerem Mürbeteigboden.
Himbeere-Joghurt-Törtchen  018

UNSER TEST: Diese Törtchen sind die teuersten im Bunde, aber es ist auch die Packung mit den meisten Produkten (als Inhalt). Umgerechnet würde ein Törtchen nur knapp über 1€ kosten. Ich finde, dass ist absolut fair.
Wir haben sie zuerst probiert, anfangs leider nicht beachtet, dass man sie zuvor auftauen muss.
Nach ca. 2,5 Std. konnten wir probieren. Dann aufgetaut, noch leicht kühl – sind sie ein Genuss, jedes Törtchen hat besser geschmeckt. Eine kühle, festere Joghurtcreme auf einen Keksboden und als Kontrast oben die Himbeeren, fanden wir einfach gut.
Wir haben aber bemerkt, dass wir Erwachsenen mehr begeistert waren, als die Kids, diese stehen halt mehr auf Eis.

=> Eisdessert Pannacotta-Erdbeer, 6 Stück für 7,95€
– einzeln entnehmbar
– Italienische Spezialität für zu Hause
– Pannacotta-Eiscreme mit einem fruchtigem Erdbeerkern & Erdbeersauce.
Eisd. Pannaccotta Erd.   005

UNSER TEST: diese Pannacotta-Eiscreme ist wunderbar sahnig und sehr cremig. Viele Käufer & Tester finden diese Törtchen zu klein, aber mir persönlich reicht die Menge an cremigen Eis vollkommen aus. – Sie ist GENAU richtig und perfekt.
MIR war allerdings etwas zu viel süßer Erdbeermark und Soße dabei, deshalb habe ich euch mal die Mitte gezeigt,…
Eisd. Pannaccotta Erd.  011 …die Erdbeermarmelade ist recht süß (ich weiß, die Italiener lieben es so (süß)… Sie sind auch für die Kinder kleine Leckerein.

=> Lava-Dessert Schokolade-Minze, 6 Stück = 1020 ml für 7,95€
– einzeln entnehmbar
– Schokoladeneiscreme umhüllt einen flüssigen Kern aus Schoko-Minz-Soße & oben Schokosplitter
Schokoeis - Minzkern 002 - Kopie

UNSER TEST: Ein Traum aus Schokoeis, dieses erinnerte an Softeis & schmeckte sehr gut nach Schokolade. Die 6 Becher waren zuerst alle und die erste Frage war: „Kaufen wir das wieder?“
Wer Minze liebt, wird das Eis lieben, es ist eine neue Kreation von bofrost und sowas von lecker.
Mein Kind & ich waren verliebt. Allerdings lieben wir auch die Minzschokolade,… Schokoeis - Minzkern 010 - Kopie … mein Mann fand hier die dunkle Schokosoße mit den Minzaroma ZU extrem. Ja, die Geschmäcker! Für mich war es das Highlight, die Krönung, die Nummer 1,… von den Dessert`s! Einen Moment bist du im Paradies. :DD

=> Quark-Marillen-Palatschinken, 5 Stück = 425g für 6,95
– einzeln entnehmbar
– Von Hand gefüllt und gerollt wird der Quark-Marillen-Palatschinken original in Österreich hergestellt. Besonderheiten: ist gluten-, weizen- und laktosefrei!
001 Palatschinka

UNSER TEST: Nachmittags nichts süßes im Haus, das gibt es bei mir nicht bzw. (nur selten) und doch kam es vor. Was tun? Eierkuchen oder Waffeln backen? Nein, nicht nötig, im Kühlfach, tief-gefroren hatte ich die Palatschinken. Aus Zeitmangel habe ich sie in der Mikrowelle gemacht. Ich habe sie etwas befeuchtet, ganz leicht mit Butter bestrichen und 4 Minuten später (super schnell) waren 3 Röllchen FIX & FERTIG! Warm und mit Puderzucker bestäubt – ja was soll sagen, ein Genuss…
Quark-Mar. Palatschinka … sogar mein Sohn wollte dann noch Nachschlag (Quark meidet er, da er ihn nicht immer verträgt).
Es hat allen sehr geschmeckt, man merkt nicht, dass sie aus der Mikrowelle kamen und am Besten – mein Sohn hat sie vertragen! Toll, dass sie gluten-, weizen- und laktosefrei sind. Der Bofrost-Fahrer hatte mich extra darauf hingewiesen. Übrigens, er war sehr nett – guter und netter Service.
5 Röllchen sind nicht viel, aber super mal als Nachtisch oder zum Cappuccino als Dessert.

Welches Produkt ist nun der Favorit? Ich spreche mal nur für MICH, denn jeder von uns hatte einen anderen Spitzenreiter:
Es ist wahnsinnig schwer ;), aber
– 100% Wiederkaufwert hat für mich – das Lava-Dessert Schokolade-Minze (1.Platz)
– Eisdessert Pannacotta-Erdbeer (2.Platz)
– UND Bronze (3.Platz) die Quark-Marillen-Palatschinken

Gut, aber nicht am Besten: die Himbeer-Joghurt-Törtchen und mir persönlich auch zu teuer die Botinchen-Torte.

Ich bin nun ein neuer Fan von bofrost*. Bisher waren mir die Kühl-Produkte viel zu teuer und ich dachte stets, DAS bekommst du genauso gut im Supermarkt. ABER die Desserts- & Eis-Spezialitäten haben mich überzeugt, ich werde mir die Produkte (s. Platz 1-3) wieder ins Haus holen und auch gerne empfehlen.

Ein Dankeschön an bofrost* für die wunderbaren Desserts & Eiscremes und an EAT SMARTER für die tolle Aktion! Gerne wieder! :wave: