Anne Scheller „Waldo Wunders fantastischer Spielzeugladen“

„Anzeige“ Hallo, an alle kleinen Fantasie-BUCH-Fans! Könnt ihr euch vorstellen, dass ihr ganz alleine einige Tage auf einen Spielzeugladen aufpassen dürft? In diesen Buch erlebt Lenni in einen Spielzeugladen wundersame Abenteuer.
Ich habe mir als Lübbe-Buch-Blogger dieses Kinderbuch ausgesucht und möchte es euch kurz vorstellen.

Autor: Anne Scheller
Titel: Waldo Wunders fantastischer Spielzeugladen (Band 1)
Ersterscheinung: 30.09.2019
Seiten: 192 Seiten Hardcover
ISBN: 978-3-8339-0595-7
Verlag: Baumhaus Verlag

Die Autorin:
Anne Scheller (deutsch, Geb.jahr 1980) schreibt seit 10 Jahren Kinderbücher und lässt dabei ihrer Fantasie freien Lauf.

INHALT:
Bei „Waldo Wunders fantastischer Spielzeugladen“ geht es um den 10-jährigen Lennart Lindenbaum, der über einen Spielzeugladen wohnt. Als Lenni ein Paket abholen möchte, dass für ihn im Laden abgegeben wurde, wird er gleich zum Spielzeugverkäufer, denn jedes Kind bekommt in diesen Spielzeugladen „SEIN EINZIG WAHRES SPIELZEUG!“ Lenni erkennt, welches Spielzeug zu welchen Kind passt.
Waldo Wunder bittet schließlich Lenni für einige Tage auf seinen Laden aufzupassen, er will verreisen. Lenni bekommt den „goldenen Schlüssel“ und die Warnung von W. Wunder „Öffne niemals, niemals die dritte Schublade von rechts im Ladentisch!“
Lenni hört schon bald Nachts Geräusche, wundersame Dinge passieren und zu gerne würde er die 3.Schublade von rechts öffnen.

MEINE MEINUNG:
Auf der Suche nach einen Geburtstagsgeschenk für eine 10 jährige (Altersempfehlung bei diesen Buch ist ab 8 Jahren) bin ich auf „Waldo Wunder“ gestoßen. Das Buch hat mich sofort angesprochen. Ich liebe ja Fantasie und denke auch unsere Kinder können sich über fantastische Wesen & Ereignisse freuen. Wenn nicht sie, wer dann? 😉

Das Buch ist nicht so dick, liest sich daher schnell. Es ist einfach & leicht verständlich geschrieben, ideal als Kinderbuch zum selber lesen. Einige schwarz-weiß Bilder lockern auf. Super finde ich auch den Aktivteil zum Mitmachen (kleine Rätsel & Spiele) am ENDE des Buchs. Sie machen sicher viel Spaß alleine, aber auch an Geburtstagen mit Freunden.

Lenni & Merle entführen dich in eine magische, etwas unheimliche Welt. In diesen Laden geschehen wundersame Dinge. Plötzlich werden die Spielzeuge lebendig und welches Kind findet das nicht toll?
UND es gibt gute, aber auch böse Figuren.
Übrigens haben sie so süße Namen, wie „Häuptling-spiel-mit-seinen-Hund“, ein Buch Namens „Sir Richard“ und Uhroma Helma.
Die Geschichte ist wirklich süß geschrieben, ist phantasievoll & zauberhaft.

ZUSAMMENFASSUNG:
Anne Scheller`s Art zu schreiben finde ich toll. Mädchen und Jungen ab 8 Jahren (oder auch schon jünger) werden begeistert sein.
Ich lag mit dem Buch als Geburtstagsgeschenk richtig, kann es empfehlen.

=> Mehr zum Buch findet ihr u.a. bei Lübbe.

Vielen DANK an das Lübbe Blogger-Team für das GRATIS-Buch.
Die Rezension spiegelt meine ehrliche Meinung wieder.
#Sponsored Post