Erben Weissweine 2016 im Geschmackstest

Es ist immer wieder toll, wenn ich bei einen Weintest dabei sein darf. Wer mit seinen Lieben schon einmal Weine im Weingut oder einfach zu Hause verkostet hat, versteht mich. So ein Wein-Test-Abend endet immer lustig und gemütlich und oft mit den „Plan“ die Weine am nächsten Tag zu bestellen. 😉
Ich kenne inzwischen schon viele Wein-Sorten von Erben Langguth, finde aber immer wieder erneut ein leckeres Tröpfchen.
UND für alle, die auch liebliche Weine mögen (wie ich) habe ich da eine süffige Empfehlung.

Zu DIESEN Geschmacks-Test wurde in der Erben-Gemeinschaft aufgerufen.
Ich bin schon lange dort kostenlos angemeldet, sammle u.a. Oechsle und tausche sie gegen tolle Prämien ein, schreibe mit anderen Weinfreunden UND nehme an so schönen AKTIONEN (wie dieser hier) teil.
=> WER nun neugierig geworden ist, kann sich über den LINK OBEN oder den BUTTON auf meinen Sidebar im BLOG GRATIS anmelden.

Ich habe für meine Erben Weinprobe 4 Weissweine 2016 a0,7l erhalten:
– ERBEN Grauburgunder trocken
– ERBEN Riesling Reserve
– ERBEN Kabinett Lieblich
– ERBEN Spätlese feinfruchtig

Zu beurteilen galt es:
* wie hat er uns geschmeckt
* Intensität von *Aroma/ Frucht – *Fülle /Geschmack – *Süße – *Säure

Mein Test:

Geschmäcker sind verschieden,… WIR z.Bsp. mögen leicht süße und liebliche / fruchtige Weine, der Säureanteil sollte dabei nicht zu hoch sein, also ein richtig süffiges Weinchen. 🙂

TEST 1) Meine Familie liegt zum Glück auf unserer „süßen“ Wellenlänge und da gab es die lieblichen Erben-Weine zum probieren.

TEST 2) Die trockenen Weine haben wir im 2. Geschmackstest mit unseren Freunden verkostet. Ja, das waren schöne Abende.

1) Der ERBEN Kabinett Lieblich ist ein leckerer Wein, schön gekühlt kommt sein milder Geschmack hervor und obwohl mein Gaumen nicht so perfekt ist, kann sogar ich die Fruchtaromen riechen und schmecken. Hier gefällt mir, dass er nur eine milde Säure und einen lieblichen Geschmack aufweist. Er schmeckte uns allen, könnte aber für UNS noch etwas süßer sein.
Der liebliche Kabinett ist ein leichter bekömmlicher SOMMERWEIN, er ist erfrischend und hat nur 8,5% vol.
=> BEI UNS kommt dieser erfrischende Weisswein auf einen leckeren 2. Platz. 🙂

HIER ein paar Eindrücke unserer Weinverkostung dieser 2 lieblichen Erben Sorten:

Der ERBEN Spätlese feinfruchtig ist wie letztes Jahr schon, unser FAVORIT.
Wir lieben die Spätlese schon lange und haben sie immer daheim. HIER stimmen Preis-Leistung (kleines Geld – richtig süffiger Wein).
Er zeichnet sich durch ein kräftiges Fruchtaroma aus, die Säure und Süße sind ausgewogen, obwohl ich denke, der Säureanteil ist höher als beim Kabinett und bei den letzten Schlucken schon fast zu viel (für mich).
ALSO er hat eine schöne gelbliche Farbe, optisch ist er ein Hingucker im schönen Glas. Er ist leicht, nicht ZU süß,… vor allem gut verträglich. Ich hatte noch nie auf den lieblichen Weinen einen schweren Kopf. Sehr zu empfehlen!

2) Die beiden trockenen Weine sind ebenfalls Qualitätsweine und für Liebhaber trockener Weine (so meine Freundin) – ein echter GENUSS! FÜR MICH ist es schwerer ein Urteil abzugeben, mir sind sie zu trocken, naja auch zu sauer. 😉 ABER wie gesagt, DAS ist „Geschmackssache“.
Deshalb hier die Meinung meiner Freundin:
Der ERBEN Grauburgunder trocken schmeckt schon ab den ersten Schluck intensiv fruchtig (angeblich lt. Erben nach Aprikosen-, Grapefruit- und Ananasaromen), das ist gekühlt sehr erfrischend. Er riecht kräftig nach Früchten, hat keine Süße, aber ausgewogene Säure.

Hier die Verkostung der trockenen Weine:

Der ERBEN Riesling Reserve ist ein etwas teurerer halbtrockener Premiumwein. Meine Freundin meinte, den kann man einfach immer und überall trinken. FÜR SIE ist er der perfekte Wein, sie wollte sich gleich davon ein paar Flaschen zu legen.
Es ist ein Riesling-Wein, aus dem deutschen / heimischen Steillagen der Mosel. Der Wein hat eine zart gelbe Farbe, riecht sehr angenehm etwas nach Zitrus bzw. Pfirsich. Er ist fruchtig, nicht süß, im Hintergrund mit dezenter / interessanter Schiefermineralität. Dieser Wein scheint für Genießer (halb)trockener Weine die Nummer 1 zu sein.

JA, DAS war unser Genusstest der Erben Weissweine 2016. Ich hoffe, es ist auch für euch etwas dabei?

Das großes Erben-Sortiment findet ihr im Weinregal in vielen Märkten oder im Erben Onlineshop – mit vielen Bezahlmöglichkeiten (u.a per PayPal,…). Die Versandkosten in Deutschland (einfach) liegen bei 5,90€.

Langguth Erben findet ihr auch bei Facebook!

Vielen DANK an Erben für diesen süffigen Weintest. Immer gerne wieder!

Diese Weine wurden mir gratis zur Verfügung gestellt. DAS Testergebnis spiegelt jedoch meine persönliche Meinung wieder.
#Sponsored Post