Produkttest "Lenas Küche" – Wer Suppen mag, wird diese lieben!

Meine Omi hat mal zu mir gesagt: „Der beste Schatz für einen Mann ist eine Frau, die kochen kann.“ Kennt ihr diesen Satz auch?
Komisch, dass mir dieser Spruch gerade jetzt einfällt?
DAS liegt wohl daran, dass mein Mann zu meinen Testprodukten unten meinte: „Man muss heute gar nicht mehr kochen können, man muss nur wissen, wo man diese Suppen her bekommt!“ 😉

Durch einen glücklichen Zufall bin auf die Homepage von „Lenas Küche“ gestoßen, bis dahin kannte ich diese Suppen noch nicht und da wir alle „Suppenkasper“ sind, bin ich sehr dankbar, dass ich diese Produkte kennenlernen durfte.
Aber nun – zu den wohl leckersten Lebensmittel-Produkten, die ich in letzter Zeit testen durfte. 😀

Lenas Küche: das ist eine modernen Lebensmittelmanufaktur im Norden von Hamburg
– diese bietet für anspruchsvolle Verbraucher verzehrfertige Suppen und Eintöpfe an
– alles in bester Frische, Vielfalt und Qualität
(DANK speziellen Herstellungsverfahren – wird der Geschmack, die Vitamine und Mineralstoffe erhalten)
auf Konservierungsstoffe wird komplett verzichtet
Bei „Lenas Küche“ heißt es: Zeit sparen + lecker essen = vollendeter Genuss!

Inhalt: pro 500g Becher

Preis (je nach Sorte – mit Fleischeinwaage): ab 2,99 € / Becher

Mir wurde eine große Auswahl an leckeren Suppen zur Verfügung zugestellt.
Geliefert wurde mit der Kühlspedition Kraftverkehr Nagel.
Toll war, dass ich keinen Abfall hatte, da die Becher auf schmalen Papp-Paletten geliefert wurden.
Ich habe sie alle gleich im Kühlschrank verstaut. Wir hatten das Gefühl, sie wurden gerade erst frisch für uns gekocht.

Lena 1

Mein Test:

Mir fehlen selten die Wort (das ist für eine Bloggerin auch nicht wirklich gut.) 😉 Aber dieses mal war ich lange am überlegen, welche Worte die Suppen aus „Lenas Küche“ am besten beschreiben?
„Lecker“ reicht hier alleine NICHT aus.

Deshalb beschreibe ich euch einfach mal, was ich an diesen Suppen besonders liebe:
– angefangen von einer schnellen Zubereitung, OHNE großen Aufwand (d.h. nur heiß machen) und du hast ein fertig gewürztes Gericht auf dem Tisch stehen
– die vielen verschiedenen Sorten (an beliebten Speisen)
– die Zeitersparnis / Kostenersparnis, da ich nicht schnippeln und kochen muss
– brauche keine Gewürze extra kaufen (z.Bsp. exotische Gewürze)
– sind verzehrfertig – verfeinern ist NICHT notwendig (kann man aber)
– Sie werden nach traditionellen Rezepten hergestellt
– für jeden Geschmack etwas: von deftig bis herzhaft
– sie sind frisch zubereitet, sie schmecken wie selber gemacht
– mit richtige vielen Fleisch und Gemüsestücken
– UND das BESTE ist, sie sind trotz dass sie Fertiggerichte sind – auch noch gesund (da sie reich an Mineralstoffen, Vitaminen und OHNE Konservierungsstoffe sind).
– Design und Optik auf dem Bechern machen Hunger, so lecker (wie auf dem Etikett) sieht das Essen auch in Wirklichkeit aus.
– Die Preise (für die frische Qualität) stimmen.
– UND sie schmecken… 😀

Wir haben sie zubereitet: WANN?
Mal Mittags als Vorspeise, mal bei kleinen Hunger zwischendurch, aber oft mit kleinen Beilagen als Hauptgericht. Wir essen Abends oft warm, dafür waren sie wie geschaffen.

Zubereitung:
– ist in der Mikrowelle in ca. 5 Minuten möglich, aber ich habe sie immer einfach im Kochtopf erwärmt.

Ehrlich, besser bekomme ich die Suppen auch nicht hin, meine Familie war begeistert und glaubt mir, so leicht kann ich sie sonst nicht überzeugen.

HIER EIN PAAR EMPFEHLUNGEN:
Kürbiscreme- / Kartoffelcreme- / Chicken Curry Madras / Tomatencreme- / Lauch-Hack-Fleisch-SUPPE

Lena 2 Kürbis & Lauch

Die Kartoffelcremesuppe haben wir mit Würstchen gereicht, sie ist cremig – GUT!

Super ist auch die Kürbiscremesuppe. Sie ist eine saisonalen Suppe und ich muss jetzt leider auf Nachschub warten. Da z.Z. die Felder leer sind & die regionalen Lieferanten nicht mehr liefern können.
Aber sie kommt wieder und dann schnappe ich sie mir! Sie ist so lecker, genauso gut WIE MEINE eigene Kürbissuppen-Kreation! Nur hier mit weniger Arbeit!

JETZT arbeitet man gerade an der nächsten saisonalen Suppe – der Spargelcremesuppe.
UND wie ich hörte, ist sie ebenfalls sehr empfehlenswert, da sie so viel Spargeleinlage hat, wie kaum eine andere Spargelsuppe.
ÜBRIGENS vielen DANK an dieser Stelle, an meinen lieben Kontakt bei „Lenas Suppen“, für diese zusätzlichen Hintergrund-Info`s zu den Produkten.

Die Tomatencremesuppe ist der Klassiker – sie schmeckt fruchtig – nach Tomaten und mit frischer Sahne verfeinert. Ich habe sie Mittags als Vorsuppen mit Baguette serviert – einfach TOLL!

Chicken Curry Madras diese Suppe war für mich neu.
Sie ist mit richtigen zartes Hähnchenstückchen in Madrascurry und Kokosmilch – mal was anderes und auch bei dieser Suppe hätte ich mir doppelt so große Becher gewünscht.
Ja irgendwie sind die Becher für uns zu klein. Der Inhalt war bei 3 Erwachsenen (trotz Zubereitung von 2 Becher) zu schnell alle.
DAS ist das Einzigste was ich bemängeln möchte. 😉 Wir möchten meeeeeehr Inhalt!

Lauch-Hack-Fleisch-SUPPE koche ich selber gerne und oft. Sie ist auch bei meinen Gästen beliebt In der Suppe findet man viel Hackfleisch (siehe Foto), sie ist sehr sahnig & SCHMACKHAFT!

****************************************************************

Möhren-Ingwer- / Süßkartoffel-Kokos- / Chili Con Carne / Malaysische Gemüse-SUPPE

Lena 3 Möhren & Süßkartoffeln

1x gab es sogar etwas Streit, mein Sohn wollte mehr von der Möhren-Ingwersuppe.
Sie ist der HAMMER. Man schmeckt eine leichte (naja schon – eine gute) Schärfe – aus Möhren & frischem Ingwer. Cremig und seeeehr lecker. So kann man aus einfachen Möhren eine leckere Mahlzeit zaubern und mein Sohn, der sonst nicht gerade auf Möhren steht, liebt diese Suppe!

Mein Mann – sein Favorit war die Süsskartoffel-Kokos-Suppe, die ist (wie jemand so treffend sagte der KNALLER.
Und nicht nur mein Mann mochte sie. 😉
Die Süsskartoffel-Kokos-Suppe ist die neueste und beste Kreation.
Sie ist scharf, cremig und hat einen lieblichen Touch von den Süßkartoffeln.“

Ja – wie sagt man…? „Ein Lob an die Küchenchefin!“
ALLE Gerichte waren gut gewürzt, sogar scharf, nicht so lasch. Sie waren frisch und man könnte die Augen schließen und schmeckt dennoch die Zutaten. Die Suppen sind perfekt.

=> Wo bekommt man diese Gourmet-Süppchen zu kaufen?
Die Produkte findet man im gut sortierten Lebensmitteleinzelhandel in der Kühltheke.
Stark vertreten sind sie im Nord- und Mitteldeutschland (REWE, EDEKA, Kaiser’s).
UND im Internetshop „All you need“.

Ich habe erfahren, dass Lenas-Küche gerne noch in weiteren Märkten einziehen möchte und sich dabei über deine/ meine / unsere Empfehlungen freut.
Leider sind sie (bei uns) im Markt noch nicht erhältlich, dabei habe ich gesucht, gefragt, …aber ich bleibe am Ball!

Wer noch ein paar Infos zu den Suppen & Eintöpfen, oder ein Rezept sucht, kann gerne bei „Lenas Küche“ vorbei schauen.

Lenas Küche bei Facebook freut sich über dein Like!

Kontaktdaten: Hamburg Gourmet GmbH & Co. KG
24568 Kaltenkirchen
Telefon : 0 41 91 / 722 63 – 0

Diese Suppen muss man lieben! Wieder kaufen? Empfehlen? JA! Keine Frage!
Vielen DANK für das große Testpaket und die nette Zusammenarbeit! – Immer gerne wieder!