Produkttest bei QVC – WC-Deo "Eau de WC"

Für QVC (bei Facebook) teste ich ein WC-Deo.
Ich hatte einige Zeit überlegt, ob ich mich für diesen Test bewerbe.
Zum einen habe ich schon viel zu viele Raumsprays, Duft-Fläschen,Toilettendufts,… im Bad stehen & liegen und zum anderen kenne ich mich und meine „Männer“. Keiner wird daran denken, vorher ein Duft-Spray ins Klo zu sprühen, bevor er die Toilette für sein Geschäft benutzt.
Trotzdem wollte ich das „Parfüm“ NUR für die Toilette kennenlernen….

WC-Deo „Eau de WC“: neutralisiert schlechte Gerüche in Bad & WC
Inhalt pro Flasche: 50ml
Preis bei QVC (Vorteilspreis für 2 Flaschen): 19,87 €

Beschreibung:
– das WC-Deo neutralisiert unangenehme Gerüche, BEVOR sie entstehen (dank spezieller Rezeptur)
– das WC-Deo hinterlässt einen angenehmen Frischeduft

Mein Test:

Anwendung:
Ich lag mit meiner Vermutung richtig, -dass man an das VORAB-SPRÜHEN nicht denkt.
Wir hatten das Spray oft vergessen (auch meine Familie, wie sie mir sagten) bis wir uns nun langsam daran gewöhnt haben.
Man sprüht 2 bis 3 Pumpstöße VOR dem Toilettengang DIREKT auf die Wasseroberfläche (DIREKT ins WC) – dann erst spülen – fertig!
Die Anwendung ist leicht und es funktioniert gut – da es ein Pumpspray ist.
Man kann die Flasche auch schräg halten oder waagerecht, 2-3 Pumpstöße sind kein Problem.

Eau de WC

Meine Bewertung:
Ich habe mir einige andere Testbewertungen angeschaut, von „Super Produkt, toller Geruch“ bis zu „ist keinen Punkt wert, haben nichts gerochen“ war alles dabei.
Ich gehöre ZU DEN TESTERN, die nur wenig gerochen haben.
Da ich anfangs erkältet war, habe ich meine Familie, sogar meine Freundin und jeden Gast zur Toilette und zum Testen geschickt (egal ob es gerade notwendig war), ich dachte schon ich rieche nichts mehr.
UND es lag NICHT an MEINER Nase.

Meine Gäste haben mir meine Meinung und Bewertung bestätigt.
Positiv ist, dass das Deo Gerüche neutralisiert. D.h. die schlechten Gerüche von den „größeren & kleineren Geschäften“ empfand man nicht mehr so schlimm, stark oder unangenehm. DA sind wir uns sicher.
ABER das WC-Deo sollte auch danach noch frischen Geruch verbreiten und lange zu riechen sein. DANACH war kaum oder nur sehr wenig von der Frühlingsfrische zu riechen. SCHADE eigentlich, denn dafür sind rund 20€ für 2 kleine Fläschen doch recht viel Geld.
Mir ist aufgefallen, dass der Rosenduft eine bessere Bewertung erhalten hat, vielleicht sollte man die Sorte „Frühlingsfrische“ etwas verstärken oder konzentrieren?
Frühlingsfrische (was ich davon noch rieche) ist ein guter Duft und es wäre schön, wenn man etwas länger und intensiver diesen frischen Duft im WC oder Bad hätte.

Allgemein:
2-3- Sprüh- oder Pumpstöße sind nicht viel, nach häufigeren Anwendungen fehlt nur wenig Flüssigkeit in der Flasche, also man reicht lange damit aus, das würde den Preis vielleicht rechtfertigen (wäre der Duft stärker ;)).
Schade ist, dass es NUR ein DUFT ist, etwas Pflege, Desinfektion oder Reinigung für`s Örtchen wäre doch so praktisch. NUR Duft reicht MIR persönlich nicht aus, deshalb habe ich NUN wieder einen WC-Stein in die Toilette gehängt, dieser desinfiziert, schützt vor Kalk und hat auch einen Geruch. DAS macht für mich das Eau de WC sogar nutzlos.
Die kleine Glasflasche sieht nett aus und ich habe sie unauffällig in WC-Nähe deponiert.
Es gibt verschiedene Duftrichtungen, die Auswahl ist gut und ich habe mal ganz kurz daran gedacht mir zum Vergleich die ROSEN-Variante zu kaufe. ABER… wohl eher nicht. 😉

Zusammenfassung:
– neutralisiert gut vorhandene Gerüche
– Duft hält nicht lange an & ist kaum zu riechen
– nur Duft für eine Toilette, das ist mir zu wenig (Raumspray finde ich fast besser)
– Preis ist zu hoch

Erhältlich ist das WC-Deo „Eau de WC“ bei QVC.

Neue Produkttest`s & Bewertungen findet ihr bei QVC Deutschland bei Facebook.

Vielen DANK an QVC für den interessanten Test! Das Produkt wurde mir gratis zur Verfügung gestellt. Gerne wieder!