Zahnpflege-Bonbons Xylinetten sind lecker & gesund

Stellt euch vor, ihr nascht und gleichzeitig pflegt ihr eure Zähne. Süßes essen und Kariesprophylaxe? Das gibt es wirklich!

Xylinetten sind Zahnpflege-Bonbons – für Jung und Alt!
Diese Bonbons sind zu 100% mit Xylit gesüßt!
– Bisher: waren die Bonbons aus Mais hergestellten Xylit/Birkenzucker (Deutschland)
– Seit Juli 2013: wird ein noch höherwertigeres Xylit verwendet (ist aus Finnland – produziertem Birkenzucker – dieses ist garantiert aus Holz, aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern).

Xylinetten Bonbons beugen vor:
… Karies
… Plaque
… Mundtrockenheit (regt den Speichelfluss an)
… Zahnsteinbildung
… Verfärbungen der Zähne

Eigenschaften:
– angenehm süß
– ERFRISCHEND /kühlend (eine Eigenschaften des Xylit/Birkenzucker ist es, der Umgebung -hier den Mund- Wärme zu entziehen, deshalb hat man ein kühles Gefühl im Mund).
– PFLEGEN, durch den (in Früchten) enthaltenen Zuckeralkohol (auch Xylit/Birkenzucker, Xylitol genannt).
– ZUCKERFREI, deshalb super für Diabetiker geeignet
– GLEICHE SÜßKRAFT wie herkömmlicher Zucker, aber kalorienarmer (der Brennwert des Xylitol-Zuckers ist um 40% niedriger)

Ideale ERGÄNZUNG der Zahnpflege:
– nach den Mahlzeiten
– für unterwegs
– perfekt FÜR Berufstätige, Schüler, Reisende

Optimal ist der Genuss von ca. 3 bzw. 4 Xylit Bonbons am Tag

Xylinetten sind in sechs leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich:
Inhalt: je 60g
Preis 3,95 € /4,95€
Zutaten: Xylit, natürliches Aroma, Trennmittel: Magnesiumsalze von Speisefettsäuren.

1) Erdbeere – fruchtig und super lecker!

2) Himbeere ist die NEUSTE im Sortiment: – unter Verwendung von natürlichem Himbeer-Aroma

xylies 008 - Kopie

3) der Kirsche Xylinetten mit fruchtigen Kirsch-Geschmack.

4) Cassis Bonbons – mit der fruchtigen Frische und Süße schwarzer Johannisbeeren.

xylies 012

5) Pfefferminze – Pfeffi pur! Kühl und erfrischend.

6) Orange/Ingwer – angenehm süß, belebend, mit einen exotischen Geschmack – super leckeres Orangen- und Ingweraroma.

xylies 013

Mein Test: Wie ihr seht, sehen die diese Bonbons wie Traubenzucker-Bonbons aus.
Bonbons 007

Praktisch und gut finde ich, dass die Bonbons einzeln verpackt sind (in durchsichtigen Tütchen).
Jedes Xylinetten-Lutschbonbon enthält 2 g Xylit und ist wie gesagt zuckerfrei & kalorienarm!

Die Bonbons soll man langsam im Mund zergehen lassen und lutschen, aber auch zerbeißen geht gut (denke aber die Pflege ist erst beim Lutschen gegeben?). Also lieber genießen, das ist besser.

Sie haben einen intensiven und wie ich finde auch natürlichen FRUCHT-Geschmack. Man denkt z.B. man isst gerade eine frische Erdbeere oder Himbeere. Sehr lecker, fruchtig und nicht ZU süß. UND der Geruch/ das Aroma sind ganz lecker nach Frucht. Die sind wirklich klasse!

Und die Bonbons pflegen & sind alle sehr erfrischend.
Ich hatte einen frischen und guten Atem. Meine Zähne fühlten sich glatt und echt… wirklich sauberer an.

Anfangs haben sich meine Männer über die Bonbons her gemacht, ohne eigentlich zu wissen, dass sie mit den Xylinetten nicht NUR Bonbons naschen, sondern die Bonbons zur Zahnpflege benutzen können.
Sie waren begeistert. Kinder mögen sowieso Traubenzucker-Bonbons und damit punkten die Xylinetten.
Ich habe ihnen die Bonbons dann zugeteilt, denn 3 Bonbons am Tag (nach den Mahlzeiten) reichten ja aus. Recht war es ihnen nicht. Gerne hätten sie mehr davon geluscht.
ICH habe diese schnelle Art „Zähne zu putzen“ ebenfalls häufig genutzt.
Nach jedem Essen oder sogar mal zusätzlich mal (ausnahmsweise) nach den Zähne putzen. Perfekt fand ich sie natürlich für unterwegs. So hatte ich die Zahnbürste immer gleich dabei!

Die Xylinetten sind alle super köstlich! Ich liebe aber am meisten die köstlicher Himbeere & die fruchtige Erdbeere, siehe Foto 1! Ja Geschmäcker sind verschieden und da es ja viele Geschmacksrichtungen gibt, findet jeder seine Lieblingssorte. Mein Mann liebt Orange/Ingwer und mein Sohn Himbeere.

UND Appetit bekommen?
Ich habe sie in vielen Onlineshops (amazon.de, Apotheken,…) gesehen, kaufen kann man sie auch direkt im Xylit Bonbon-Shop.
Die Xylinetten gibt es ebenfalls als Kaubonbons und Pulver.

Versandkosten-DEUTSCHLAND z.Bsp. bis 1 kg – 2,95 €.
Bezahlen könnt ihr: per Vorkasse, Sofortüberweisung, PayPal

Xylit (Xylies GmbH) bietet super leckere Xylinetten an. Sie sind schon etwas teurer, als normale Bonbons – aber ich finde, das sind sie wert – süße Zahnpflege, da bin ich dabei! Sehr zu empfehlen!

Xylinetten findet ihr bei Facebook!

Kontaktdaten: Xylies GmbH
Dagmar Lutzenberger
Högldorf 11 a
D / 84056 Rottenburg

Telefon +49 (0) 8781 – 2037 680

Vielen DANK an Xylies GmbH für die leckeren Zahnpflege-Bonbons! WIR lieben sie und werden sie mal wieder kaufen. Sehr gerne wieder! :wave:

elmex® ProClinical® C 600 Schallzahnbürste – Ich habe getestet!

Dieser Test war für mich etwas besonderes.
Ja, ich hatte mich darauf gefreut. Ich durfte mir von elmex (bei Facebook) eine Schallzahnbürste zum Testen aussuchen.
Ich habe mir bewusst die etwas „einfachere“ C600 ausgesucht. Da ich mit Technik oft auf „Kriegsfuß“ stehe und Technik, die man täglich benutzt, die muss (bei mir) einfach und handlich sein und nicht 1000 Programme und Funktionen haben. Ja, die Jugend sieht das sicher anders, ABER ich bin ja nicht mehr 20. 😉
Die C600 hat 3 Modi, das reicht mir vollkommen aus.

Die elmex® ProClinical® C 600 Schallzahnbürste hatte sie euch schon kurz vorgestellt.
elmex  C 600 007

Preis UVP: 69,99 €

Highlights
– Zwei- Minuten-Timer & 30-Sekunden-Signal
– Manuelle Moduswahl (siehe unten)
– Wirbt mit 5x mehr Plaque-Entfernung

C600 wird geliefert mit: Ladestation, Reiseetui, 1 normaler + 1 sensitiver Bürstenkopf, ausführlicher Beschreibung,…
elmex Schallz 043

Ich habe gleich nach Lieferung aufgeladen und inzwischen noch NICHT wieder neu aufladen müssen! (Stand nach 2 Wochen)- Super Akku (bleibt lange aufgeladen)…
elmex Schallz 061 & elmex Schallz 059 - Kopie … sensitiv Bürstenkopf, mit längeren Außenborsten.

Ich habe mir den Sensitiv-Modus (sanft) eingestellt, plus den sensitiv Bürstenkopf aufgesetzt und …
– Ich hatte kein Zahnfleischbluten, kein negativen Reaktionen, das Gerät schnurrt auch sehr leise in diesen Modi – ALLERDINGS war ich mit der Zahnreinigung unzufrieden!

Ich habe es dann mit den stärkeren Reinigunsmodos probiert – da reinigte das Gerät bedeutend besser, aber es ist lauter UND ich bekam Zahnfleischbluten. Was tun? Momentan putze ich wieder sensitiv. 😉

Mein Test: Noch einmal genauer und im Vergleich:
Die C600 Schallzahnbürste habe ich vor 2 Wochen erhalten, habe sie wie empfohlen fast einen Tag ans Stromnetz gehangen (mindestens 16 h) und TOLL, seit dem habe ich noch nicht wieder aufladen müssen. Mein Mann benutzt eine normale elektr. Zahnbürste und diese hängt nun (in diesen Zeitraum) schon das 2x mal an der Steckdose. Das Akku der C600 hält sehr lange, liegt sicher auch daran, dass ich weniger Leistung fordere, denn ich putze im sanften Modi.
Die C600 verfügt über drei unterschiedliche Putzmodi:
– eine SANFTE, seitwärts gerichtete Putzbewegungen – für die Zähne und das Licht leuchtet ORANGE!

Man kann die Modi super leicht ein- und umstellen, einfach einschalten (ON)- dann MODE drücken und dann die gewünschte Farbe suchen – drücken bis man die richtige Farbe gefunden hat – dann auf OFF drücken. Stellt ihr wieder an, so ist dieser Modi eingestellt!
Die beiden anderen Farben sind
WEIß (OPTIMUM MODUS) – FÜR mittelschnelle, seitwärts & auf/ab Putzbewegungen – für Zähne & den Zahnfleischrand
BLAU (DEEP CLEAN MODUS) FÜR schnelle Putzbewegungen für die Kauflächen, Innenseiten, Zwischenräumen.

Vergleich einer normalen elektrische Zahnbürste & C600 Schallzahnbürste:
elmex Schallz 002

Wie ihr bereits erfahren habt, sind die Vorteile der C600 zur normalen elektrischen Zahnbürste:
– längere Laufzeit
– ist bedeutend leichter, als einige andere elektr. Bürsten
– interessanter Bürstenform, er ist weich, ähnelt der Handzahnbürste und er kommt an enge und schlecht erreichbare Stellen heran
– im sensitiv Modi schnurrt die C600 nur, ist also auch leiser
– Einstellen und Bedienen finde ich sehr leicht & die Bedienungsanweisung ist gut verständlich.
– Zubehör finde ich gut, hatte ich z.B. bei der Elektrischen nicht, aber Reiseetui gibt es in den teuren Preisklassen fast immer.
– 2 Minuten Putzzeit, das Gerät schaltet sich nach 2 Minuten alleine aus. Mir reicht die Zeit aus, finde das toll (hat die andere elektr. Bürste aber auch).
– das 30 Sekunden Signal, haben ebenfalls die meisten Bürsten, so kann man sich die Zeit (zum Putzen) für oben/unten – rechts/links gut einteilen
– Perfekt ist die schlanke schöne Form und der rutschfeste, ergonomisch geformte Griff.
– ist mit Anzeige
ÜBRIGENS – die Schallvibration reinigen mit 30.000 Schwingungen / pro Minute (schon beeindruckend)

Als Nachteil empfinde ich:
– beim sensitiv Bürstenkopf finde ich die Außenborsten ZU lang
– Gute Reinigung ist NUR in den beiden stärkeren und aggressiveren Modi möglich, dann hat man aber Zahnfleischbluten, Reizungen des Zahnfleisches und brummt die C600 laut und vibriert sehr. Da merkt man dann die Kraft der C600.

Weder / Noch:
– Beim aufstecken des Bürstenkopf`s habe ich jedes mal bedenken, dass das dünne Plastestück (am Halsende) bricht, aber es täuscht, bis jetzt ist noch alles okay.
– Preis finde ich noch okay, mehr würde ich aber nicht bezahlen.

Mein Mann bleibt seiner alten elektr. Zahnbürste weiter treu.
ICH benutze weiterhin die Schallzahnbürste UND hoffe, dass ICH irgendwann einmal die stärkeren Modi vertrage. Gerne hätte ich noch saubere Zähne.
Jetzt mit der C600 ist die Reinigung zwar okay, aber noch nicht perfekt! Jedoch viel besser als mit einer Handzahnbürste. Hoffe, ich bin noch in der Anpassungsphase? 😉

=> PS (Nachtrag 3.Woche): Den mittleren Modi vertrage ich inzwischen auch ganz gut. Die Reinigung ist wirklich bedeutend besser, als bei der sensitiv Einstellung. Man merkt, dass die Zähne sauber sind, an den glatten Zähnen. Es steckt Kraft im Gerät und es brummt im mittleren Modus schon viel lauter. Aber hier bin ich viel zufriedener.
Es dauerte (bei mir) länger, bis ich mich an die Schallzahnbürste gewöhnt hatte.

Über diese elmex® ProClinical® App könnt ihr euch über die C600 und A1500 informieren & auch bewerten.

Kaufen könnt ihr sie Online, in Apotheken, bei amazon,… und in vielen Fachgeschäften, wo ihr Technik & Zahnpflege-Produkte erwerben könnt.

Vielen DANNK an elmex® bei Facebook, dass ich ProClinical® C 600 testen und kennen lernen durfte. :wave: